WhatsApp bringt bald Reaktionen wie bei FacebookVorherige Artikel
Ausgezeichnet: Dies sind Apples Top-Podcasts 2021Nächster Artikel

Apple verliert leitenden Batterieentwickler an VW

Apple Car, News
Apple verliert leitenden Batterieentwickler an VW

Apple verliert seinen leitenden Entwickler für Batterietechnologien – ausgerechnet an Volkswagen. Soonho Ahn hatte erst vor drei Jahren in Cupertino angefangen, nachdem man ihn zuvor wiederum abgeworben hatte.

Apple muss eine unerfreuliche Personalie verkraften: Das Unternehmen hat seinen leitenden Strategen für die Akkuentwicklung verloren. Soonho Ahn verlässt das Unternehmen und zwar in Richtung Deutschland, wie zuvor aus übereinstimmenden Medienberichten hervorging. Inzwischen bestätigt der Manager den Ortswechsel auch auf seinem LinkedIn-Profil.

Soonho Ahn arbeitet erst vergleichsweise kurze Zeit bei Apple. Vor drei Jahren hatte das Unternehmen ihn von seiner vorigen Position abgeworben, damals arbeitete der Experte für Samsung SDI, der Akku-Tochter von Samsung.

Ehemaliger Apple-Manager arbeitet jetzt für VW

Dort war Apple bereits länger Kunde und konnte den Spezialisten zunächst für sich begeistern. Nun aber arbeitet Soonho Ahn für VW. Der Wolfsburger Autobauer hat vor einiger Zeit eine massive Elektrifizierungsoffensive gestartet, da kommt ihm ein Spezialist wie Ahn wie gerufen. Apple unterdessen muss sich zeitnah um Ersatz bemühen.

Die Personalie kommt zur Unzeit: Apple wurde zuvor nachgesagt, bereits 2025 ein eigenes Apple Car auf den Markt rollen lassen zu wollen, wie wir in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten. Apple soll hier zudem ein komplett fahrerloses Fahrzeug ohne Lenkrad geplant haben. Diese Pläne sind zumindest ambitioniert.

Bis jetzt ist noch kein wirklich fahrerloses und somit komplett autonom fahrendes Fahrzeut auf dem Markt. Es bleibt abzuwarten, ob Apple sich hier nicht zu viel vorgenommen hat.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple Car

Beats Studio Buds erhalten ein Update von Apple

Beats Studio Buds erhalten ein Update von Apple   0

Apple verteilt ab heute Abend ein Update für die Beats Studio Buds. Die Kopfhörer erhalten das Update innerhalb der kommenden Tage automatisch. Es besteht keine Möglichkeit, den Update-Prozess zu beeinflussen [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x