Vorherige Artikel
iTunes-Countdown 2021 Tag 29: Heute Nächster Artikel

iPhone ohne SIM? Leaker stützt Gerüchte um Wegfall der Nano-SIM

Gerüchte, iPhone, News
iPhone ohne SIM? Leaker stützt Gerüchte um Wegfall der Nano-SIM
Ähnliche Artikel

Verliert das iPhone tatsächlich seinen SIM-Slot? In en letzten Tagen flackerten entsprechende Spekulationen mehrfach auf, nun wird diese Annahme erneut gestützt, von einem Leaker, der in der Vergangenheit bereits auf eine profunde Trefferquote kam.

Apple stattet seine iPhones bereits seit Erscheinen des iPhone Xs im Jahr 2017 mit einer eSIM-Funktionalität aus. Das bedeutet: Die SIM-Karte wird nicht länger als physische Karte, sondern als digitales Profil verwendet. Der Vorteil: Schnelleres Tauschen und Wechseln von Mobilfunktarifen, zumindest dann, wenn die Provider mitspielen, was sie in den ersten Jahren der eSIM nicht taten.

Zuletzt wurde verschiedentlich darüber spekuliert, dass das iPhone in Zukunft ganz ohne Slot für eine SIM auskommen wird, Apfellike.com berichtete. Gar schon das iPhone 14 könnte ohne einen Nano-SIM-Slot ausgeliefert werden, hieß es, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

Leaker stützt These des iPhones ohne SIM-Slot

Nun hat einer der bekannteren Leaker sich ebenfalls zu dieser Annahme geäußert: Er zitierte hierzu lediglich auf dem Kurznachrichtendienst Twitter eine seiner eigenen Aussagen aus dem Februar, in der er eine solche Entwicklung in Aussicht gestellt hatte.

Apple könnte allerdings zunächst nur einige Modelle der kommenden iPhones ohne Slot für eine SIM-Karte ausliefern. Das iPhone 14 respektive iPhone 15 Pro etwa kommt wohl nach wie vor mit einem SIM-Slot, da noch nicht alle Märkte auf eine Mobilfunknutzung ohne physische SIM vorbereitet sein werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting