Für den Mac: macOS 12.2 ist da und bringt wichtiges SicherheitsupdateVorherige Artikel
Safari abgesichert: Wieso ihr jetzt iOS 15.3 und macOS 12.2 laden solltetNächster Artikel

Apple veröffentlicht Update für den HomePod auf Version 15.3

HomePod, News
Apple veröffentlicht Update für den HomePod auf Version 15.3
Ähnliche Artikel

Apple hat  zuletzt auch eine neue Version für den HomePod und HomePod Mini veröffentlicht. Die Smart Speaker von Apple aktualisieren sich selbst innerhalb weniger Tage. Wer es eilig hat, kann die Updates auch manuell anstoßen. Die neue Version erweitert die Stimmerkennung für den Mehrbenutzermodus auf weitere Länder.

Apple hat heute Abend auch den HomePod und den HomePod Mini mit einem Update versorgt. Die HomePod-Software 15.3 wird ab sofort für alle Nutzer bereitgestellt. Mit dem Update konzentriert sich Apple vor allem auf die Verbesserung der Performance und die Behebung von Fehlern, doch es wird auch eine Funktionalität ein wenig ausgebaut.

Der Mehrbenutzermodus und die damit verbundene Stimmenerkennung für die Zuordnung von bis zu sechs Personen zu entsprechenden Profilen wird auf die Sprachen Italienisch und indisches Englisch erweitert, wie wir zuvor in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten.

Der HomePod versorgt sich selbst mit Updates

Der HomePod und der HomePod Mini laden und installieren neue Software-Updates automatisch. In der Regel erfolgt die Aktualisierung innerhalb weniger Tage.

Allerdings kann das Update auch manuell angestoßen werden, dies lässt sich in der Home-App anstoßen.

Der HomePod Mini hat aktuell schwerwiegende Probleme in Deutschland, Apfellike.com berichtete. Ob das Update auch hier für Abhilfe sorgen kann, muss sich noch zeigen. Lasst uns gern wissen, ob die Aktualisierung hier Besserung bringt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

HomePod

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen

Pageturner der Woche: „Diesmal für immer“ für 1,99 Euro kaufen   0

Wer sich nicht dazu bequemen kann, seine neue Apple Watch Ultra auszuprobieren und angesichts des Wetters das Wochenende lieber zu Hause in den eigenen vier Wänden verbringen will, der könnte [...]