Doch mit Akkus aus Südkorea? Apple Car-Pläne nehmen wieder Fahrt aufVorherige Artikel
Vorerst nur als Beta: Dropbox-App endlich als M1-App verfügbarNächster Artikel

So soll das iPhone 14 aussehen: Was sagt ihr?

Gerüchte, iPhone, News
So soll das iPhone 14 aussehen: Was sagt ihr?
Ähnliche Artikel

Das iPhone 14 Pro könnte mit einem ganz und gar einzigartigen Design daher kommen: Diese Hole + Pill genannte Frontgestaltung gibt es so noch bei keinem Smartphone. Apple hätte so wieder ein Alleinstellungsmerkmal, wie es früher lange Zeit die Notch war.

Was hat sich Apple in Bezug auf das iPhone 14 einfallen lassen? In den letzten Wochen häufen sich die Gerüchte, dass die Notch abgekündigt werden soll – zumindest beim iPhone 14 Pro. An ihre Stelle könnte ein Lochdesign treten, um die Frontkamera und weitere Sensoren unterzubringen. Verschiedene erste Leaks und Montagen zeigen schon, in welche Richtung das gehen könnte. Dass es aber auch ganz anders kommen könnte, zeigt nun eine Entwurfszeichnung von Ross Young.

Er arbeitet als Branchenbeobachter für DSCC, einen Thinktank, der die Displayindustrie analysiert. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter hat er eine Skizze verbreitet, die seine jüngsten Erkenntnisse bildlich darstellen soll.

Danach käme das iPhone 14 Pro und das größere Pro Max mit einer Front, die gleich zwei Löcher aufweist – ein ovales und ein rundes. Darin würden sich die Frontkamera sowie die TrueDepth-Kamera für Face ID und weitere Sensoren unterbringen lassen.

Führt Apple ein neues Alleinstellungsmerkmal für das iPhone 14 ein?

Wie wir gestern bereits im Podcast herausgearbeitet hatten, muss ein solches Design nicht notwendigerweise nur technische Hintergründe haben. Ein dergestalt designier iPhone würde sich auch optisch ganz deutlich von der Konkurrenz aus dem Android—Lager abheben. Apple-Nutzer wären dann auf absehbare Zeit wieder auch von weitem als iPhone-Besitzer zu erkennen.

Was haltet ihr von diesem möglichen neuen Design für das iPhone 14 Pro? Teilt eure Meinung gern in den Kommentaren unter dem Artikel.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Zum Bundeswarntag: Morgen piept es bei euch

Zum Bundeswarntag: Morgen piept es bei euch   0

Am morgigen Bundeswarntag Test das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe erstmals Warnungen per Cell Broadcast. Diese sollen auf alle Smartphones und Handys kommen, ohne dass eine App installiert werden muss. [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x