Behebt Bluetooth- und Display-Bugs: macOS 12.3.1 für alle Nutzer ist daVorherige Artikel
HomePod soll nach Update Smart Home-Steuerung per Siri wieder beherrschenNächster Artikel

watchOS 8.5.1 für alle Nutzer stopft einige Sicherheitslücken

News, watchOS
watchOS 8.5.1 für alle Nutzer stopft einige Sicherheitslücken

Apple hat heute Abend auch ein Update für die Apple Watch veröffentlicht. Die Aktualisierung behebt Sicherheitsprobleme und hebt die Versionsnummer auf watchOS 8.5.1. Das Update sollten  alle Nutzer umgehend installieren.

Apple hat heute Abend auch die Apple Watch mit einem Update versorgt. Die Aktualisierung auf watchOS 8.5.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Zuvor waren bereits iOS 15.4.1 und macOS Monterey 12.3.1 veröffentlicht worden.

Um die Installation von watchOS 8.5.1 beginnen zu können, muss die Apple Watch auf dem Ladegerät liegen, der Akku der Uhr muss zu wenigstens 50% geladen sein und die Apple Watch muss mit dem selben WLAN verbunden sein, wie das gekoppelte iPhone.

watchOS 8.5.1 bringt eine Reihe von Sicherheitsverbesserungen

Neue Funktionen bringt die Aktualisierung auf watchOS 8.5.1 wohl nicht, apple spricht lediglich von allgemeinen Sicherheitsverbesserungen, die vermutlich mit denen übereinstimmen, die auch macOS Monterey erhalten hat.

Ob auch das Problem der nicht mehr schnell ladenden Apple Watch Series 7 behoben worden ist, bleibt abzuwarten. Wir hatten in dieser Meldung über diesen Bug berichtet. Lasst uns eure Erfahrungen gern wissen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Paypal schickt tausenden Mitarbeitern die Kündigung

Paypal schickt tausenden Mitarbeitern die Kündigung   0

Paypal jetzt auch: Der Zahlungsdienst wird tausenden seiner Mitarbeiter die Kündigung schicken. Man habe sich auf das Kerngeschäft konzentriert, das reiche aber nicht, um wieder wirtschaftlich zu werden, so das [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x