Twitter bestätigt Arbeit an Bearbeiten-Button für TweetsVorherige Artikel
iTunes-Karten bei Apple gerade mit 10% BonusNächster Artikel

Apple signiert iOS 15.4 nicht mehr

iOS, Jailbreak, News
Apple signiert iOS 15.4 nicht mehr

Wer von Zeit zu Zeit einen Jailbreak verwendet, der unter iOS 15.4.1 nicht mehr funktioniert, wurde zuletzt ausgebootet. Die Signierung von iOS 15.4 wurde unlängst von Apple eingestellt. Unterdessen befindet sich iOS 15.5 und iPadOS 15.5 bereits in der Beta.

Apple hat die Signierung von iOS 15.4 unlängst eingestellt. Diese Aktualisierung war ein größeres Update und brachte eine ganze Reihe neuer Funktionen, aber auch Probleme mit sich. Aus diesem Grund hatte Apple zuletzt noch das Bugfix-Update iOS 15.4.1 für alle Nutzer veröffentlicht.

Dieses Update behebt unter anderem das Problem eines allzu rasch leer laufenden Akkus. Bis auf wenige Ausnahmen dürfte kaum ein Nutzer daran interessiert sein, auf iOS 15.4 zurückzukehren.

Nur Nutzer von Jailbreaks gelegentlich an Rückkehr zu alter iOS-Version interessiert

Nur Sicherheitsforscher oder Nutzer eines Jailbreaks – was oft Hand in Hand geht – sind oft interessiert daran, eine ältere iOS-Version zu nutzen, denn ein Jailbreak hat die Eigenschaft, unter den jeweils neuesten Versionen von iOS nicht mehr zu funktionieren. Auch iOS 15.4.1 behebt zwei gravierende Sicherheitslücken, die zur Ausführung von fremdem Code genutzt werden konnten.
Derzeit läuft bereits die Beta von iOS 15.5, dieses kommende Update wird in einigen Monaten für alle Nutzer erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iOS

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?

Hammerhart: Wie viel hält die Apple Watch Ultra aus?   0

Wie robust ist die Apple Watch Ultra? Wie viel hält sie aus? Es stellt sich heraus: Sehr viel. Sogar einem Hammer zeigte sie sich gewachsen. Allerdings sind Demonstrationen sinnloser Gewalt [...]