Apple-Kunden zahlen stets mehr: Stiftung bereitet Sammelklage vorVorherige Artikel
Für Auserwählte in Präsenz: Apple kündigt WWDC 2022 anNächster Artikel

Für den faltbaren Mac: Apple arbeitet mit LG an 4K-Displays

Gerüchte, Mac, News
Für den faltbaren Mac: Apple arbeitet mit LG an 4K-Displays
Ähnliche Artikel

Apple könnte in Zukunft auch faltbare MacBooks im Programm haben. Diese werden womöglich mit Displays von LG ausgestattet. Der südkoreanische Konzern liefert aktuell bereits faltbare Bildschirme, etwa an HP. Bis sie im MacBook ankommen, dürften aber noch lange Jahre vergehen.

Apple bietet derzeit noch kein einziges faltbares Produkt an: Ein iPhone Fold können Kunden frühestens in dreieinhalb Jahren erwarten, wie wir vor wenigen Tagen in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten. Auch über ein faltbares MacBook war allerdings schon spekuliert worden, Apfellike.com berichtete.

Ein solches Gadget soll dem Vernehmen nach ausgeklappt eine 20 Zoll messende Diagonale aufweisen. Sein Bildschirm möglicherweise von LG Display bezogen. Das Unternehmen arbeitet aktuell bei der Entwicklung von faltbaren Displays mit LG Display zusammen, wie zuletzt südkoreanische Medien berichten. LG hat hier bereits einige Erfahrungen gesammelt.

LG baut schon heute faltbare Displays

So liefert LG Display bald ein faltbares Display an HP. Es soll ausgefaltet eine Diagonale von 17 Zoll aufweisen, zusammengeklappt kommt es noch auf 11 Zoll Diagonale. HP werde es in einem neuen 17 Zoll-Notebook einsetzen, heißt es. Die Massenfertigung werde im dritten Quartal 2022 anlaufen, dann können zunächst bis zu 10.000 Einheiten im Monat gefertigt werden.

Doch schon früher hatte LG Display faltbare Panels geliefert, erstmals war dies im vergangenes Jahr der Fall. Eingesetzt wurden sie in einem Thinkpad von Lenovo. Bis es einen faltbaren Mac geben wird, werden Kunden aber definitiv noch deutlich mehr als drei Jahre warten müssen, da Apple neue Technologien grundsätzlich erst als letzte Branchengröße adaptiert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar

MacBook Pro, Mac Studio und mehr: Viele Produkte aktuell kaum lieferbar   0

Apple kämpft aktuell mit der Verfügbarkeit verschiedener Produkte. So sind diverse Artikel der Mac-Linie nur mit immensen Lieferzeiten zu kriegen, bei Dritt-Shops sieht es teilweise besser aus. Besserung kann nur [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting