Mixed Reality-Brille von Apple: Mikro-OLEDs sollen ultrascharfes Bild liefernVorherige Artikel
Apple veröffentlicht neue Technology Preview von SafariNächster Artikel

iPhone 14: Apple rechnet mit starker Nachfrage und bestellt nach

Geld und Markt, iPhone, News
iPhone 14: Apple rechnet mit starker Nachfrage und bestellt nach
Ähnliche Artikel

Apple erwartet einen fulminanten Start für das iPhone 14: Aus diesem Grund hat das Unternehmen noch einmal nachbestellt. Nun könnten bis zu 5% mehr Geräte ausgeliefert werden, als im Vorjahr nach dem Start des iPhone 13.

Apple geht offenbar von einer sehr starken Nachfrage nach dem iPhone 14 aus. Das Unternehmen soll seine Zulieferer angewiesen haben, die Liefermengen noch einmal ein wenig zu erhöhen: Rund 95 Millionen Einheiten sollen die Fertiger bis Jahresende an Apple liefern, das berichteten zuletzt taiwanische Medien. Damit würde sich die Menge abgesetzter Modelle um rund 5% im Vergleich zum Vorjahr nach dem Start des iPhone 13 erhöhen.

Das iPhone 14 Pro Max soll besonders stark starten

Es wird vermutlich kein iPhone 14 Mini geben, stattdessen soll Apple ein sogenanntes iPhone 14 Max einführen, ein Modell mit 6,7 Zoll messendem OLED-Bildschirm. Mit einer besonders starken Nachfrage rechnet Apple allerdings offenbar beim iPhone 14 Pro Max, schon in den letzten Jahren hatten sich immer stärkere Verkäufe der Max-Modelle abzuzeichnen begonnen.

Die Massenfertigung des neuen iPhone 14 läuft derzeit an, Ende des Monats soll sie ihre volle Kapazität erreichen. Die kommende iPhone-Generation wird wie üblich auch in diesem Jahr Anfang bis Mitte September erwartet. Ob es zu Lieferverzögerungen für Kunden kommen wird, ist aktuell noch nicht absehbar.
Werdet ihr euch ein iPhone 14 kaufen und falls ja, auf welches Modell habt ihr ein Auge geworfen?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar

Auch neue Beta von iPadOS 16.1 für Entwickler verfügbar   0

Heute Abend hat Apple auch eine neue Beta von iPadOS 16.1 für die registrierten Entwickler verteilt. Sie läuft als iPadOS 16.1 Beta 4, kann sich aber bei Entwicklern auch mit [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x