iOS 16.2: Kommt heute das Update?Vorherige Artikel
Pläne: Apple bereitet ein OLED-MacBook vorNächster Artikel

Jetzt in Deutschland: Der iPhone 14-Satelliten-Notruf ist gestartet

iPhone, News
Jetzt in Deutschland: Der iPhone 14-Satelliten-Notruf ist gestartet
Ähnliche Artikel

Jetzt ist die Funktion auch in Deutschland angekommen: Mit dem iPhone 14 lassen sich Notrufe per Textnachricht auch über eine Satellitenverbindung senden. Die Funktion war bereits in den USA an den Start gegangen, heute erfolgt der Startschuss auch in Deutschland, ebenso wie in Großbritannien, Frankreich und Irland.

Der Termin hatte sich schon angekündigt, nun ist es da, das Feature des Satelliten-Notrufs per iPhone. Die Funktion ist letzten Monat in den USA gestartet, nun gibt es sie auch bei uns. Apple hat das Feature heute für Nutzer in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Irland freigeschaltet.

Notruf umfasst Standort und Infos zum Absender

Auf diesen Umstand werden iPhone-Nutzer ab  heute aufmerksam gemacht, denn sie erhalten einen entsprechenden Hinweis ganz oben in den Einstellungen.

Regulär findet sich die Funktion in den Einstellungen unter Notruf SOS.

i>Das iPhone kann eine Satellitenverbindung herstellen, um die Rettungsdienste zu kontaktieren, wenn ein Anruf nicht möglich ist. In einem Notfall versucht das iPhone, deinen Notfallpass, deinen Standort und die Notfalldetails via Satellit zu senden.

Hierzu ist es von Vorteil, wenn der Notfallpass aktuell und vollständig ausgefüllt ist, hierzu fordert das iPhone den Nutzer auch noch einmal auf, wenn er der Benachrichtigung in den Einstellungen folgt.

In einer früheren Meldung hatten wir über den wohl ersten Fall berichtet, in dem die Funktion einem Menschen geholfen hat. Der Textnotruf ist für zwei Jahre kostenlos. Noch immer ist nicht klar, wie hoch die Kosten im Anschluss sein werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten

Der HomePod 2 startet im Handel: Aktuell noch sehr lange Lieferzeiten   0

Der neue HomePod der zweiten Generation ist ab heute im Verkauf. Der Lautsprecher mit Siri kann nun in Apple Stores und im Fachhandel erworben werden. Wer online bei Apple bestellt, [...]