Teardown: HomePod 2 vs. HomePod 1 bei iFixitVorherige Artikel
Wie teuer wird das iPhone Ultra? | was bringt KI im Alltag wirklich? - Apfelplausch 278Nächster Artikel

WhatsApp entwickelt Sprache-zu-Text-Feature für Sprachnachrichten

Apps, News
WhatsApp entwickelt Sprache-zu-Text-Feature für Sprachnachrichten
Ähnliche Artikel

WhatsApp wird Nutzern bald die Möglichkeit geben, eine Sprachnachricht auf Wunsch auch in Textfassung zu lesen. Eine solche Funktionalität gibt es bereits bei Telegram, wenn auch dort nur gegen Geld. Auch Nutzer der Alexa-Nachrichtenfunktion erhalten standardmäßig Textfassungen von Sprachnachrichten.

WhatsApp arbeitet daran, eine neue Funktion für seine Nutzer einzuführen. Der Messenger, der zu Meta gehört, wird in Zukunft Transkripte von Sprachnachrichten bereitstellen, dieses neue Feature wurde zuletzt in der aktuellen Beta von WhatsApp für iOS gesehen.

Aktuell ist die neue Funktion noch in einem frühen Beta-Stadium: So muss die Quellsprache richtig eingestellt sein und es kann passieren, dass keine Worte erkannt werden.

Nachrichten werden lokal verarbeitet

Doch gibt es eine positive Nachricht aus Sicht des Datenschutzes: WhatsApp wird die Verarbeitung der Nachrichten auf dem Gerät durchführen, sie werden nicht zu WhatsApp-Servern hochgeladen.

Schon lange bietet etwa Amazon eine Verschriftlichung für Sprachnachrichten, die über Alexa und die Echos ausgetauscht werden. Bei Telegram erhalten Nutzer diese Funktionalität für Audios und Videos gegen Geld. Auch WhatsApp-Nutzer können bereits Sprachnachrichten transkribieren lassen, indem sie Dritt-Apps wie  Textify nutzen. In unseren Tests waren die Ergebnisse allerdings bestenfalls mäßig.

Wann das neue Feature für alle Nutzer verfügbar sein wird, ist noch nicht klar, es könnte aber noch eine Weile dauern. Erst vor kurzem hatte WhatsApp eine Reihe neuer Funktionen für den Status freigegeben, Apfellike.com berichtete. Auch diese sind allerdings noch nicht für alle Nutzer verfügbar.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen   0

Lieferando und Amazon möchten mit einer neuen Partnerschaft euren Appetit anregen: Prime-Mitglieder können ab sofort unbegrenzt ohne Lieferkosten bei Lieferando bestellen, wer also zum Deutschlandspiel gleich noch etwas essen möchte, [...]