50% längere Laufzeit, doppelt so guter Transparenzmodus: Das können die neuen Beats Studio Buds +Vorherige Artikel
Blauer Haken gegen Geld: Facebook bringt Profilverifizierung nach GroßbritannienNächster Artikel

Periskop für Pro-Modelle: Kleine Variante ab 2024 dabei?

iPhone, News
Periskop für Pro-Modelle: Kleine Variante ab 2024 dabei?
Ähnliche Artikel

Unter Android ist das Periskop in Highend-Modellen schon Jahre etabliert, das iPhone geht bis jetzt leer aus. Das wird sich zwar wohl dieses Jahr ändern, jedoch nur für das iPhone 15 Pro Max. Das kleine Modell soll aber nicht auf Dauer ausgeschlossen sein, wie es aussieht.

Apple wird der Konkurrenz aus dem Android-Lager wohl bald folgen und das iPhone mit einem Periskop ausstatten. Dieses wird zwar zunächst dem besonders großen und teuren iPhone 15 Pro Max vorbehalten bleiben, das soll aber nur kurzfristig der Fall sein. Schon ab kommendem Jahr wird Apple das Periskop auch dem kleinen Pro-Modell spendieren, entsprechende Hinweise verdichten sich immer weiter, wie wir bereits zuvor in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten.

iPhone 16 Pro mit Periskop, sagt Leaker

Der Leaker Unknownz21 hat nun ebenfalls erklärt, er gehe davon aus, dass Apple das iPhone 16 Pro in beiden Varianten mit einem Periskop ausstatten wird.

Dies wird nach unabhängigen Prognosen mehrerer Quellen mit einer Vergrößerung des Displays einhergehen. Das kleine iPhone 16 Pro wird ein 6,3 Zoll messendes Display erhalten, die Diagonale des iPhone 16 Pro Max kratzt an der Sieben-Zoll-Marke. Der effektive Anzeigebereich wird aufgrund der abgerundeten Ecken aber etwas kleiner ausfallen.

Die Seite MacRumors hält die Prognose von Unknownz21 für glaubwürdig, dort liegen weitere Einblicke vor, die es wahrscheinlich erscheinen lassen, dass Apple diesen Schritt mit dem Lineup von 2024 gehen wird.

Wer also auf das Periskop wartet, sollte das iPhone 15 Pro auslassen, wenn das aktuelle Modell dies noch zulässt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

iPhone

Spotify will jetzt doch teureren HiFi-Tarif bringen, würdet ihr drauf zahlen?

Spotify will jetzt doch teureren HiFi-Tarif bringen, würdet ihr drauf zahlen?   0

Es mehren sich die Anzeichen, dass Spotify in Kürze ein Abonnement für verlustfreies Audio einführen wird. Dieses qualitativ hochwertige Angebot könnte jedoch mit einer Preiserhöhung einhergehen. Wäre euch ein Spotify-Abo [...]