Abgespeckt: Die Apple Watch Ultra 2 wird ein LeichtgewichtVorherige Artikel
Apple verteilt iOS 17 und iPadOS 17 Beta 4 an EntwicklerNächster Artikel

Teurer: Fürs iPhone 15 müsst ihr wohl tiefer in die Tasche greifen

Gerüchte, iPhone, News
Teurer: Fürs iPhone 15 müsst ihr wohl tiefer in die Tasche greifen
Ähnliche Artikel

Dass das iPhone 15 teurer werden soll, wurde schon zuvor vermutet. Nun aber erhält dieses Gerücht neue Nahrung in Form einer Einschätzung aus einer Quelle, die für belastbare Prognosen zu Apples Plänen bekannt ist. Vor allem die Preise der Pro-Versionen könnten anziehen.

Das iPhone 15 Pro könnte laut einer zuverlässigen Quelle tatsächlich teurer werden, obwohl der Gesamtmarkt für Smartphones derzeit rückläufig ist. Die Agentur Bloomberg geht davon aus, dass Apple höhere Preise für das iPhone 15 Pro und das iPhone 15 Pro Max verlangen wird als für den Vorgänger. Dies würde dazu beitragen, dass der Umsatz aus iPhones weiter steigt.

Apple will ähnlich viele iPhones verkaufen wie im Vorjahr

Trotz des rückläufigen Smartphonemarktes plant Apple angeblich, etwa 85 Millionen Einheiten des iPhone 15-Lineups bei seinen Zulieferern zu bestellen – eine ähnliche Menge wie im Vorjahr. Dies lässt darauf schließen, dass Apple zuversichtlich ist, dass Kunden auch in diesem Jahr bereit sein werden, höhere Preise zu zahlen.

Das iPhone 15 Pro Max könnte exklusiv mit einer Periskopkamera ausgestattet sein, während auch das kleinere iPhone 15 Pro mit neuen Innovationen speziell für die Pro-Linie versorgt werden dürfte. Dazu gehört möglicherweise ein Gehäuse aus Titan. Der neue A17-Chip wird voraussichtlich ebenfalls nur in den Pro-Modellen erhältlich sein.

Das iPhone 15-Lineup wird im Herbst erwartet, doch es könnte zu Beginn möglicherweise Engpässe bei der Verfügbarkeit des iPhone 15 Pro Max geben, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Trotzdem geht Apple davon aus, dass die hohen Preise und neuen Funktionen die Kunden überzeugen werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien   0

In der Zukunft könnten iPhones und Macs möglicherweise in einer weiteren Region gefertigt werden: Indonesien. Bei Gesprächen zwischen Tim Cook und dem Präsidenten Indonesiens, Joko Widodo, kam zur Sprache, dass [...]