Foto-Bug wird Datenschutzrisiko: Gelöschte Bilder tauchen auf zurückgesetzten Geräten bei Fremden aufVorherige Artikel
iOS 17.5.1 und iPadOS 17.5.1 für alle: Foto-Bug soll gefixt seinNächster Artikel

Netflix-Nutzer lieben Werbung: Buchungen des Billigtarifs explodieren

Geld und Markt, News, Sonstiges
Netflix-Nutzer lieben Werbung: Buchungen des Billigtarifs explodieren
Ähnliche Artikel

Die jüngste Einführung eines werbeunterstützten Abonnements durch Netflix scheint eine große Anzahl an Nutzern anzulocken. Der Streaming-Gigant gab heute bekannt, dass die Abonnentenzahlen für diesen Tarif regelrecht in die Höhe geschossen sind. Trotz der Beliebtheit dieses werbegestützten Angebots bleibt die Mehrheit der Abonnenten aber werbefreien Plänen treu – noch.
Wie ist es bei euch?

Der neue Werbetarif von Netflix läuft offenbar wie verrückt. Das Unternehmen teilte während seiner Veranstaltung Upfront mit, dass inzwischen rund 35 Millionen Nutzer den Tarif mit Werbeeinblendungen gewählt haben. Zum Vergleich: Vor zwölf Monaten lag die Zahl bei gerade mal fünf Millionen Abonnenten.

Zudem berichtet Netflix, dass sich mehr als 40% der neuen Abonnenten in den Regionen, in denen der werbeunterstützte Tarif zur Verfügung steht, für dieses Modell entscheiden.

Nutzer werbefreier Tarife sind noch in der Mehrheit

 

Interessanterweise nutzen über 70% der Kunden, die den werbefinanzierten Plan gebucht haben, das Netflix-Angebot über zehn Stunden pro Monat. Werbung wird derzeit in Kooperation mit Microsoft ausgeliefert, aber ab dem Jahr 2025 plant Netflix, eine eigene interne Plattform für den Werbevertrieb einzusetzen.

Werbetarif mit Einschränkungen für Nutzer

 

Der Startschuss für die Entwicklung eines werbebegleiteten Tarifs fiel bei Netflix im Jahr 2022.

Jedoch gibt es in diesem werbeunterstützten Abo gewisse Einschränkungen: Es stehen nicht alle Filme und Serien zur Verfügung, Downloads für die Offline-Nutzung sind nicht möglich, und auch die Unterstützung für 3D-Audio fehlt in diesem Plan.

Wer hat den Tarif mit Werbung von Netflix gebucht? Teilt gern eure Einschätzung zu den derzeitgen Tarifen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Geld und Markt

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen

Pizza zum Deutschlandspiel? Mit Lieferando und Amazon Prime jetzt ohne Liefergebühr Essen bestellen   0

Lieferando und Amazon möchten mit einer neuen Partnerschaft euren Appetit anregen: Prime-Mitglieder können ab sofort unbegrenzt ohne Lieferkosten bei Lieferando bestellen, wer also zum Deutschlandspiel gleich noch etwas essen möchte, [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x