E-Mail

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. E-Mail

E-Mail

Personal Pickup kommt nach Australien, Großbritannien und Kanada

21 November 2015 - von Lars Stephan

Online bestellen, bezahlen und dann nur noch im Store abholen ist seit dieser Woche nicht länger nur in den USA möglich. In drei weiteren Ländern können nun viele Geräte direkt im Store zur Abholung vorbestellt werden. Was bereits seit einigen Jahren in den USA möglich war, ist nun auch in den Apple Stores in Australien, Kanada und Großbritannien möglich. Online kann für iPad, iPhone, Mac und vielen anderen Apple-Geräten geprüft werden, ob diese im nahegelegenen Store verfügbar sind. Ist dies der Fall, kann der Kunde direkt online bezahlen und das

MEHR
E-Mail

Personal Pickup bald international verfügbar?

05 November 2015 - von Lars Stephan

Mit „Personal Pickup“, frei übersetzt der persönlichen Abholung, erlaubt der US-Konzern den Kunden in den USA seit einigen Jahren die Reservierung von diversen Produkten im Apple Store. Dieser Dienst soll nun auch bald international verfügbar sein Wie das Online-Magazin MacRumors in Erfahrung gebracht haben will, trainiert Apple seine Retail-Mitarbeiter in Australien, Frankreich, Großbritannien und Dutzenden anderen Ländern derzeit, um Personal Pickup nicht länger nur in den amerikanischen Apple Stores anbieten zu können. Das Angebot könnte bereits in diesem Monat starten,vielleicht sogar zeitgleich mit dem Verkaufsstart des iPad Pro. Ein späterer

MEHR
E-Mail

Scott Forstall: Berater bei Snapchat und Musical-Koproduzent

18 April 2015 - von Christian

Was macht eigentlich… Scott Forstall? Dieser Frage widmeten wir uns bereits vor längerer Zeit. Nun gibt es neue Informationen dies bezüglich, die von der Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht wurden. Außerdem hat sich Forstall auf Twitter selbst zu Wort gemeldet. Rauswurf bei Apple Bei Hacker-Angriffen auf Sony wurden auch zahlreiche E-Mails abgefangen, diese wurden nun von Wikileaks veröffentlicht. Besonders eine Mail ist interessant, denn dort geht es um Snapchat. In der Mail fällt auch der Name Scott Forstall, vielen dürfte er noch als der Mann bekannt sein, welcher hinter iOS stand. Er

MEHR
E-Mail

Phil Schiller: Geschockt von Apple’s Werbeagentur

08 April 2014 - von Christian

Für gewöhnlich fallen Patentstreitigkeiten nicht wirklich auf, doch der aktuelle Fall sorgt für mehr veröffentliche Details als je einer zuvor. Unten verlinken wir euch die bisherigen Erkenntnisse. Jetzt geht es aber erstmal darum, dass sich Phil Schiller, gemäß einer internen E-Mail, offenbar geschockt zeigte. In der E-Mail ging es darum, dass sich Schiller geschockt zeigte, als er erfuhr welche Richtung die Marketing-Abteilung einschlagen wollte. Phil Schiller neigt auch mal gerne seinen „Emotionen freien Lauf zu lassen„, dieses Mal ging es um einen Konflikt zwischen ihm und Apple’s Werbeagentur TBWA/Media Arts Lab.

MEHR
E-Mail

BSI: 21 Millionen E-Mail-Zugangsdaten gestohlen

07 April 2014 - von Christian

Erst im Januar wurde bekannt, dass circa 16 Millionen Zugangsdaten für E-Mail Konten gestohlen wurden. Das Ganze wiederholt sich nun, denn das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bestätigte heute, dass es erneut zu einem Datendiebstahl in Millionenhöhe gekommen ist. Es wurden 21 Millionen (!)  Zugangsdaten für E-Mail-Konten gestohlen, darunter wohl auch 3 Millionen Konten deutscher Bürger. Offenbar hat man an anderer Stelle von den vergangenen Vorfällen gelernt: So arbeitet das BSI nun mit den deutschen Anbietern Deutsche Telekom, Freenet, gmx.de, Kabel Deutschland, Vodafone und web.de zusammen. Betroffene Kunden werden so

MEHR
E-Mail

Sicherheitslücke: iCloud E-Mails werden ohne Verschlüsselung übertragen

14 Februar 2014 - von Christian

Nachdem Apple endlich die ständigen Downtimes bei Services wie iCloud oder iMessage in den Griff bekommen hat, gibt es laut den Kollegen von heise.de eine gravierende Sicherheitslücke bei den iCloud E-Mails. “Apples iCloud Mail-Server liefern E-Mails offenbar grundsätzlich unverschlüsselt bei den jeweiligen Empfängern an; selbst wenn die empfangenden Mail-Server Verschlüsselung via starttls anboten, haben die Apple-Server diese Option bei unseren Tests nicht genutzt. Die für Adressen mit den charakteristischen Endungen @mac.com, @me.com und @icloud.com zuständigen Mail-Eingangs-Server (MX) bieten gar kein starttls an; ein Server, der eine Mail an eine solche Adresse loswerden

MEHR
E-Mail

News-Mix zur NSA, Snowden und Co. [VIDEO]

10 August 2013 - von Christian

Die NSA-Affäre kommt einfach nicht zu Ruhe. Prism, Tempora und X-Keyscore haben für weltweites Aufsehen und Empörung gesorgt. Immer mit dabei: Edward Snowden. Er ist der Mittelpunkt dieser ganzen (wahren) Geschichte, und das ist auch gut so. Jedenfalls für die US-Regierung. Denn mit Snowden lässt sich die Aufmerksamkeit weg von Prism und Co. schieben. Durch Verwirrung werden die wahren Tatumstände verschleiert und die Bevölkerung unter Kontrolle gebracht. Zwei Stichworte zu den USA: Iran-Konflikt (der dazugehörige Film heißt Fair Game) und Die Drogengeschäfte der CIA. Aber kommen wir wieder zurück zu

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting