Smartphones

Gestern vorgestellt: Was taugen die neuen Google Smartphones?

05 Oktober 2017 - von Lukas

Gestern Abend hat Google in den eigenen vier Wänden zur Präsentation neuer Hardware eingeladen. Die spannendsten neuen Geräte sind natürlich das neue Google Pixel 2 und Pixel 2 XL. Wir wollen die beiden Handys einmal genauer unter die Lupe nehmen. Fast alle großen Smartphone Hersteller haben ihre Flaggschiffe für den Herbst vorgestellt. Nur noch Huawei fehlt, die das Mate 10 Mitte Oktober aus dem Sack lassen wollen. Für Fans von reinem Android und schnellen Updates gibt es allerdings nur ein Smartphone, das seit Jahren direkt von Google selbst kommt. Seit

MEHR
Smartphones

USA: 50% aller Smartphone Aktivierungen Ende 2014 waren iPhones

26 Januar 2015 - von Lukas

Morgen (23 Uhr deutscher Zeit) wird uns Apple offizielle Zahlen bezüglich des ersten Geschäftsquartals 2015 mitteilen. Es werden Rekordzahlen vor allem aus dem Segment „iPhone“ erwartet. Ein aktuelle Statistik bestätigt, dass die iPhone-Verkäufe in den letzen Monaten besonders hoch waren. Die Consumer Intelligence Research Partners LLC haben kürzlich ihre Erhebungen bezüglich Smartphone Aktivierungen in den USA im 4. Quartal 2014 veröffentlicht. Apple sticht hierbei mit 50% Anteil ganz klar hervor. Vor allem das iPhone 6 und 6 Plus trugen zu Apples enormen Smartphone-Verkäufen bei. Hinter Apple befindet sich Samsung mit gut

MEHR
Smartphones

Wie viele Pixel kann ein Auge noch erkennen?

03 August 2014 - von Benni

Heute beschäftige ich mich mit der Frage: „Wie viele Pixel kann ein Auge noch erkennen?“. Sind stark auflösende Displays, wie QHD überhaupt sinnvoll? Oder kann das Auge mit diese hohen Auflösungen gar nicht mehr anfangen als mit einem niedriger auflösenden Display? Bereits Apple hat zur Einführung des iPhone 4 mit Retina Display darauf aufmerksam gemacht, dass ein menschliches Auge angeblich nur bis zu 300 ppi (Pixel per Inch = Pixel pro Zoll) erkennen kann, also dass eine höhere Auflösungen keinen Sinn mehr machen. Wenn man ein iPhone 4, 4s, 5, 5c

MEHR