WeChat

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. WeChat

WeChat

WeChat führt Werbung ein

30 Januar 2015 - von Tim

Der Instant-Messenger-Dienst WeChat hat testweise damit begonnen Werbung im sogenannten „Moments“-Stream, ähnlichem dem Newsfeed von Facebook, zu implementieren. WeChat gehört mit rund 468 Millionen aktiven Usern pro Monat zu einem der größten Messenger-Dienste. Beworbene Posts werden künfitg für User als Werbung gekennzeichnet. Auch für WhatsApp scheint eine Form von gesponsorten Inhalten immer interessanter zu werden.     3.5 / 5 ( 2 votes )

MEHR
WeChat

Neuer Meilenstein: Whatsapp mit 600 Millionen aktiven Usern

25 August 2014 - von Christian

Eine kurzes Update in Sachen Whatsapp. Der Messaging-Dienst von Gründer Jan Koum verfügt nun über 600 Millionen aktive User. Now serving 600,000,000 monthly active users. Yes, active and registered are very different types of numbers… — jan koum (@jankoum) 25. August 2014 Per Twitter gab Koum das bekannt. Er betont insbesondere den Unterschied zwischen aktiven und registrierten Benutzern. Damit hat sich Whatsapp (vorerst und erneut) von der Konkurrenz abgesetzt. Apropos: Mit einer iOS 8-kompatiblen Version des Messengers dürfen wir in Kürze rechen. Am Wochenende wurde einer neue Beta verteilt, die zudem auch

MEHR
WeChat

„WeChat“ – Schon bald mehr Nutzer als Whatsapp?

17 August 2014 - von Christian

Whatsapp verfügt über eine Nutzerschaft von mehr als einer halben Milliarden Nutzer. Doch die Konkurrenz schläft nicht. „WeChat“ nennt sich diese und kommt aus China. Nach einem Plus von 10,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal, nutzen nun 438 Millionen Nutzer den Messenger. Allerdings verzeichnet WeChat seit diesem Jahr stärkere Wachstumseinbrüche. Im Vorjahr lag das nämlich noch bei durchschnittlich 15 bis 30 Prozent, im ersten Quartal 2014 lag der Wert „nur“ noch bei 11,6 Prozent. Grund: In China leben zwar 1,3 Milliarden Menschen, es gibt jedoch auch viele kleinere Messenger – darunter

MEHR
WeChat

Trendwende! Immer weniger SMS in Deutschland versendet

01 Juni 2014 - von Tim

Die Anzahl der verschickten klassischen SMS nimmt hierzulande immer weiter ab. Messenger-Dienste wie WhatsApp, Threema oder WeChat erobern die Marktanteile der Kurznachrichten, die über das Internet verschickt werden. Nun veröffentlichte der IT-Branchenverband Bitkom neue Zahlen. Demnach reduzierte sich die Zahl der versendeten SMS im Vergleich zum Vorjahr um 37 Prozent und kommt im Jahr 2013 auf knapp 38 Milliarden Nachrichten. Zugleich der erste Rückgang versendeter SMS seit Grafikbeginn 1999. Demnach passt sie Überschrift Trendwende bei SMS sehr gut! Bitkom-Präsident äußert sich der Trendwende mit folgenden Worten: „Wir erleben derzeit einen

MEHR
WeChat

Chinesen ziehen nach: WeChat mit 396.000.000 aktiven Nutzern

15 Mai 2014 - von Tim

Der Messenger-Boom hält an und entwickelt sich gewaltig! Nach WhatsApps‘ 500 Millionen aktiven Nutzern, Lines‘ 420 Millionen zieht auch der chinesische Instant-Messaging-Dienst WeChat nach und verbucht stolze 396 Millionen aktive User. Tencent veröffentlichte gestern die neuen Finanzwerte und legte die Zahlen der WeChat-App offen. Dabei wurde auch das extreme Wachstum der chinesischen App sichtbar. Vor genau einem Jahr lag die Nutzerzahl noch 87 Prozent niedriger – so waren es damals lediglich rund 51.480.000 aktive Nutzern. Der neue Meilenstein beinhaltet die Zahlen der WeChat App, sowie der chinesischen Version Weixin. [appbox

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting