Nachfrage nach iPad mini geht zurück!Vorherige Artikel
iRadio Verhandlungen verzögern sich weiter!Nächster Artikel

Diese Apps braucht jede Wohngemeinschaft

Allgemein, Review, Software
Diese Apps braucht jede Wohngemeinschaft

DIE HERAUSFORDERUNGEN

Staubige Trockenheit im Getränkefach unter der überquellenden Spüle und gähnende Leere im Kühlschrank? Spuren der Verwüstung im Gemeinschaftsraum nach der letzten LAN-Party und die Pleitegeier ziehen während der bis ins Unendliche ausgedehnten Siesta ihre Kreise in unheilvollen Bahnen über den Köpfen der Gringos aus Deiner Wohngemeinschaft?

Doch Du stellst Dich dem Kampf, Du bist der Desperado, der Held mit dem Smartphone. Mit diesen Apps sind Du und Deine WG gerüstet, um es mit dem schmutzigen Geschäft des Alltags jederzeit aufzunehmen.

DIE LÖSUNGEN

Öffnungszeitenbuch

Diese App bietet eine ortsbezogene Übersicht über aktuell geöffnete Ladenlokale inklusive Kartenansicht und Listung der jeweiligen Öffnungszeiten. Auf Wunsch können einzelne Geschäfte als Favoriten gespeichert und bei Bedarf einzeln abgerufen werden. Ein Muss für alle, die auf den letzten Drücker noch etwas besorgen müssen.

[appbox appstore 363448288]

Chorma

Mit dieser App lassen sich lästige Aufgaben zwischen den Mitbewohnern aufteilen und bei Nichterfüllung auch einfordern. Dabei fungiert die App einerseits als ToDo-Liste mit Erinnerungsfunktion und Anzeige des Erledigungszieldatums, andererseits behalten alle anderen Mitglieder die Übersicht darüber, wer seinen Aufgaben nicht nachkommt. Für erledigte Aufgaben gibt es automatisiert Punkte, die man miteinander vergleichen kann, um zu sehen, wer das faule Ei in der Wohngemeinschaft ist und wer eher als fleißiges Bienchen eine Belohnung verdient hat.

[appbox appstore 590954566]

Roomboard

Nach dem gleichen Prinzip wie Chorma lassen sich ein Haushalt gründen, Mitglieder einladen und Aufgaben anlegen. Diese App verteilt die Aufgaben jedoch selbstständig und intelligent. Die Erledigung der Aufgaben kann von anderen Mitbewohnern im Anschluss bewertet werden. Die Bewertungen Deiner Mitbewohner sammeln sich als Punkte auf Deinem Konto an.

[appbox appstore 575120271]

ShoppingList

Diese elektronische Einkaufsliste bietet alles, was Einkaufszettel nicht können:
– Gruppierung von Artikeln pro Geschäft als Warenkorb
– Preisberechnung pro Artikel anhand der als Standard gespeicherten Mengenangaben vorab
– Berechnung des Gesamtpreises pro Geschäft im Vorfeld
– Markierung von erledigten Einkäufen pro Produkt (wer nimmt denn schon üblicherweise einen Stift mit zum Einkaufen?)
Auf Wunsch können alle erledigten oder noch offenen Listen per E-Mail versendet werden.

[appbox appstore 282758413]

money control

Das übersichtliche Haushaltsbuch: simple Ein- und Ausgabenverwaltung, Listung aller monatlichen Buchungen mit sinnvollen Ergänzungsmöglichkeiten, optionale Einstellung wiederkehrender Buchungen und Anzeige des aktuellen Budgets. Alles drin – und das mit Passwortschutz!

[appbox appstore 465909912]

you pay

Wer muss das nächste Abendessen bezahlen? Wer kauft bei der nächsten Möglichkeit gemeinsam genutzte Wasch- oder Putzmittel? Ein Blick genügt: Diese App vergleicht Ausgaben der Mitbewohner untereinander und schlägt in einer übersichtlichen Listendarstellung automatisch denjenigen vor, der das größte Delta in diesem Vergleich mitbringt – so lange, bis ein nächster „weniger“ bezahlt hat als alle anderen.

[appbox appstore 426425051]

YouOweMe

Für alle internen Transaktionen, die an der gemeinsamen Haushaltskasse offiziell vorbei gehen ist YouOweMe ein nützliches Tool, wenn man dem Streit um Schulden bei den Mitbewohnern begegnen möchte. Der geliehene Betrag wird eingetragen und nach der Zahlung wieder entfernt. Ein Schuldschein als App. Praktisch und für unsere Zwecke bestens geeignet.

[appbox appstore 569069345]

FAZIT

Gerade wenn grundverschiedene Menschen unter einem Dach wohnen, ist ein Nährboden für Streit oft schon von Anfang an vorhanden, sei es nun der nicht rechtzeitig erledigte Haushalt, vergessene Erledigungen oder wie nur allzu häufig die Finanzen. Die genannten Apps setzen natürlich voraus, dass jeder Mitbewohner über ein Smartphone verfügt. Noch vor wenigen Jahren undenkbar, aber heute eher wahrscheinlich.

Natürlich sind sie selbst keine Lösung gegen den inneren Schweinehund! Den muss jeder für sich alleine persönlich überwinden. Allerdings helfen sie dabei, sich zu motivieren.

Alles in allem ist diese kleine Sammlung nützlicher Helfer in jedem Haushalt sinnvoll aufgehoben – in Wohngemeinschaften sind sie unverzichtbar.

 

Informationen zum Gastautor
TomvonMengden_256x256 Thomas von Mengden gehört zum Blog- und SEO-Team von Host Europe. Das Unternehmen ist einer der größten Anbieter von Domainhosting in Deutschland.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting