Launch Center Pro für iPad erschienenVorherige Artikel
Das Apple TV wird erwachsenNächster Artikel

Die MLB holt iBeacon ins Stadion!

Kommentar, News
Die MLB holt iBeacon ins Stadion!
Ähnliche Artikel

„Dies könnte ein Vorreiter für die Bundesliga werden“

iBeacon ist ja schon seit langer Zeit ein sehr interessantes Thema in den USA, aber auch in Deutschland. Die US-Baseballliga MLB möchte nun eine Vorreiterrolle übernehmen und ab der kommenden Saison in 20 Stadien die Nutzung von iBeacon möglich. Die Stadien werden hierbei mit rund 100 Sensoren ausgestattet, mit denen die Fans zu ihren Sitzen und zu interessanten Orten gelenkt werden können. Auch die Passbook-App soll mit eingebunden werden. Damit soll der Eintritt wesentlich vereinfacht und beschleunigt werden.

Vor kurzem hat der sogenannte Rollout begonnen und endet dann mit einer Aktualisierung der offiziellen MLB.com-Stadion-App, die zur Nutzung notwendig ist. Dies wird voraussichtlich vor dem 30. März passieren, denn dann beginnt in Nordamerika die neue Saison der National- und der American-League.

Interessant sind hierbei auch die Äußerungen einzelner Bundesligafunktionäre, welche sich die Entwicklung von iBeacon in der nächsten MLB Saison ganz genau anschauen wollen. Vielleicht kann man iBeacon 2015, dann auch in der Bundesliga nutzen.

Bild-Quelle

Die MLB holt iBeacon ins Stadion!
3.75 (75%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Kommentar

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen

AirPods 3 komplett neu? Apple soll noch zwei Updates dieses Jahr planen   0

Apple soll noch dieses Jahr zwei neue AirPods auf den markt bringen. Während eins der neuen Modelle sich nicht sehr von den aktuellen AirPods unterscheiden soll, ist für die zweite [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting