WWDC Special: Rückblick | 2013Vorherige Artikel
Tweets des Monats - MaiNächster Artikel

Was tun, wenn der Jailbreak nach hinten losgeht?

Allgemein, Anleitung, Jailbreak
Was tun, wenn der Jailbreak nach hinten losgeht?
Ähnliche Artikel

Die Situation: Ich lade einen neuen Tweak und mein iPhone stürzt ab, daraufhin kann ich es nicht mehr entsperren.

Ich denke mir: Ok, dann wird es halt wiederhergestellt, habe allerdings vergessen, dass ich „mein iPhone suchen“ aktiviert habe, weshalb eine Wiederherstellung nur möglich ist, wenn man diesen Modus deaktiviert.

„Mein iPhone suchen“ lässt sich jedoch nur direkt am iPhone oder unter iCloud.com deaktivieren. Das Problem ist: Mein iPhone lässt sich weder entsperren noch mit dem Internet verbinden, also ist es futsch.

Halt, Moment! Es gibt noch Wartungsmodus. Dieser Modus lässt es zu, dass iPhone komme, was wolle zurückzusetzen. Dabei ist es aber dennoch wichtig, dass iPhone aus der iCloud zu entfernen.

Zunächst müsst Ihr euch in eurer iCloud anmelden und dort auf „Mein iPhone suchen“ klicken. Dort wählt ihr das gewünschte iPhone unter „Alle Geräte“ aus. Das iPhone sollte mit einem kleinen Kreuz angezeigt werden (sofern es nicht online ist). Wenn Ihr nun auf dieses Kreuz klickt, könnt ihr die Sperre aufheben.

Daraufhin solltet Ihr euern Computer herausholen und den Anweisungen auf dieser Seite folgen: Aktualisierung oder Wiederherstellung Ihres iOS-Geräts nicht möglich

Ich muss sagen, dass ich sehr froh bin, dass ich mein iPhone durch diesen Weg retten konnte, habe nun aber leider iOS 7.1 auf meinem iPhone, da Aktualisierung bei diesem Modus leider Pflicht ist, weshalb ich keinen Jailbreak mehr vorweisen kann.

Ich habe allerdings noch einige Tweaks in der Hinterhand, von denen ich Euch demnächst noch berichten kann, also freut Euch auch weiterhin auf ausgewählte Tweaks und Themes.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Apple signiert iOS 15.1 nicht mehr

Apple signiert iOS 15.1 nicht mehr   1

Apple hat die Signierung von iOS 15.1 beendet. Damit können Nutzer nun nicht mehr zu iOS 15.1 zurückkehren, wenn sie bereits das Update auf iOS 15.1.1 installiert haben. Diese Rückkehr [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting