Apple aktualisiert iTunes Festival App für Event in LondonVorherige Artikel
iPhone 5C verkauft sich besser als erwartetNächster Artikel

iOS 8 kommt im September, OS X Yosemite im Oktober

Apple, Gerüchte, iPad, iPhone, Mac, Software
iOS 8 kommt im September, OS X Yosemite im Oktober
Ähnliche Artikel

Apple plant iOS 8 im September, und OS X Yosemite im Oktober für alle Nutzer zu veröffentlichen, berichten die Kollegen von 9to5mac.

Offenbar wird Apple denselben Schritt wie im vergangenen Jahr gehen: Beides Betriebssysteme getrennt voneinander zum Download bereitstellen. Grund dafür sei die Verschiebung von iOS-Entwicklern in das OS X Lager, um Yosemite noch rechtzeitig fertigstellen zu können. Genau andersherum war es beim Release von iOS 7 und Mavericks.

Die Nutzung von Continuity Features (Handoff, Telefon und SMS, Wlan-Hotspot) ist somit nicht sofort mit dem Release von iOS 8 möglich, sondern erst ab Oktober.

Daraus lässt sich schließen, dass Apple für den September das iPhone 6 (nur mit 4,7″) und eventuell auch neue iPads am Start hat. Der Oktober bleibt dann frei für neue Macs und eine iWatch. Oder: Apple stellt im September iPhone (beide Größen) und noch etwas anderes vor (iPod eher nicht, bei 2,9 Millionen verkauften Einheiten eine sterbende Generation) und im Oktober neue iPads und neue Macs. Warten wir es ab.

[via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting