iOS 8 kommt im September, OS X Yosemite im OktoberVorherige Artikel
Apple-Nutzer die jeder kennt! #2Nächster Artikel

iPhone 5C verkauft sich besser als erwartet

Apple, Gerüchte, iPhone, News
iPhone 5C verkauft sich besser als erwartet
Ähnliche Artikel

Bereits vor knapp fünf Monaten haben wir drei Gründe genannt, warum das iPhone 5C kein Flop ist. Dies wurden nun erneut durch die Quartalszahlen für Q3 2014 von Apple bestätigt. Zwar hat Apple bei den iPhone-Verkäufen nicht zwischen 5S und 5C (und älteren Modellen) getrennt, allerdings belegen Marktstudien den überraschenden Erfolg des 5C gegenüber der Konkurrenz.

iphone 5c apple store shutterstock_160068470

Das iPhone hat sich im dritten Quartal 2014 weltweit satte 35,2 Millionen mal verkauft. Tim Cook zeigte sich bezüglich der 5C Verkäufe zufrieden. Auf der letzten Quartalskonferenz, zeigte man sich noch enttäuscht über die iPhone 5C Verkäufe. Ebenfalls erfreulich: Fast jedes andere Smartphone musste sich dem 5C in Sachen Absatzzahlen geschlagen geben. Auch im Vergleich zum letzten Jahr und dem 4S, kann das 5C punkten.

Das iPhone 5C scheint bei der breiten Masse als totaler Flop durchzugehen, für Apple dürfte es jedoch ein Erfolg gewesen sein. Interessant wird es bei der Frage, wie Apple die C-Serie dieses Jahr händelt. Unseres Erachtens nach, wird, viel mehr sollte Apple die C-Serie einstellen. Auch wenn es gut läuft, das 5C war nicht dafür da, um Umsatz zu generieren. Es war viel mehr ein Experiment (Vergleichen, Expandieren, Erinnern). Apple hat nun genügend Ergebnisse, also kann man wie gewohnt das Plastik-Modell weglassen.

Was denkt ihr?

[via, via, via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x