iTunes Guthabenkarten Rabatt bei Saturn und MediaMarkt!Vorherige Artikel
iOS 8 Pangu-Jailbreak für Mac veröffentlichtNächster Artikel

Steve Jobs Denkmal in Russland demontiert

Allgemein, News
Steve Jobs Denkmal in Russland demontiert
Ähnliche Artikel

Nachdem sich Jobs Nachfolger Tim Cook erstmals öffentlich über sein Privatleben geäußert hat, wurde ein Denkmal von Steve Jobs auf dem Campus der Universität von St. Petersburg demontiert. Das Denkmal wurde erst im Januar 2013 von einer russischen Firma aufgestellt. Diese hat die Skulptur in iPhone-Form nun auch wieder abgebaut.

russland2

Das Unternehmen begründete die Maßnahme mit der russischen Rechtslage. Russland hat ein Gesetz erlassen, welches “homosexuelle Propaganda zum Schutz Minderjähriger” verbietet. Da das Denkmal auf einem Campus unmittelbar Kindern und Jugendlichen präsentiert wurde, musste es weichen. Auch der Schutz der Bevölkerung vor amerikanischen Geheimdiensten sei ein Grund für die Entfernung des Denkmals.

Sehr sensibles Thema, was haltet Ihr davon?

[ via ] [ via ] [ via ]

Steve Jobs Denkmal in Russland demontiert
3.93 (78.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

28
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
18 Kommentar Themen
10 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
22 Kommentatoren
Nicksda3Kohks7FabianPauliPianoWhatsapper Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kohks7
Gast
Kohks7

Ej Usa ist Russlands Erzfeind.Wäre ich Putin hätte ich alles was Amerika ausspionieren kann verboten.

Pul
Gast
Pul

Wie schnell man sich unbeliebt machen kann….putin hats echt nicht raus

Sekko
Gast
Sekko

Kritik ja, aber bitte ohne beleidigend zu werden!

PauliPiano
Gast
PauliPiano

Mir fehlen die Worte

Eugen
Gast
Eugen

Liebe Moderatoren!!! Den Kindern die sich hier mit solchen Wörtern (z.b Scheiss Russland) über ein Land/Volk hermachen, müsste man erklären dass es respektlos sei. Oder sind solche Kommentare hier erlaubt???

Josh
Gast
Josh

Hallo Eugen. Ich denke dagegen kann man nicht viel unternehmen. Ich (16) gehöre ja wahrscheinlich nach deiner Einstufung nach auch noch zu den „kindern“. Allerdings muss ich zugeben, das ich in keiner Weise verstehen kann was diese schlecht vormulierten Äusserungen der anderen Nutzer hier zu suchen haben. Wie man eigentlich wissen sollte, ist nicht einfach nur Russland (die bevölkerung) dafür verantwortlich, sondern die jeweiligen Köpfe welche die Sache anzetteln bzw. die Macht besitzen um z.B. ein Steve Jobs denkmal beiseite zu räumen.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting