#Summer Wallpaper für iPhone, iPad und MacVorherige Artikel
Apple Watch: US-Launch im März und verbesserte HardwareNächster Artikel

12″ Macbook Air: „Radikal neues Design“ und viele neue Informationen [Fotos]

Apple, Gerüchte, Hardware, Mac, News, Top Story
12″ Macbook Air: „Radikal neues Design“ und viele neue Informationen [Fotos]
Ähnliche Artikel

So große Bedeutung hatte man dem gemunkelten Macbook Air mit 12″ Display wohl nicht zugeschrieben, wie Apple. Neuen Gerüchten zu Folge, erfährt das Gerät ein Redesign im Vergleich zu anderen Air-Modelle. Darüber hinaus gibt es weitere Details zu den technischen Daten.

Neues Design

Das neue Macbook Air Modell soll angeblich vor allem dank „radikal neuem Design“ bestechen. Markanteste Neuerung: Die Tastatur nimmt den gesamten Platz ein (aufgeklappt). Darüber befinden sich die Lautsprecher. Die Folge: Apple kann Tasten vergrößern. Die Nutzer sollen sich aber nicht umgewöhnen müssen, heißt es.

Außerdem wurden einige Funktionstasten anders platziert und auch das Trackpad überarbeitet. Angeblich ist es etwas größer in der Höhe geworden und verfügt auch über ein neuartiges Klick-System, anders als bei bisherigen Modellen. Was sich genau dahinter verbirgt, ist nicht klar.

Mehr Konzept-Fotos zu dem Gerät findet ihr in der Galerie unten.

(Fast) zu dünn für Anschlüsse

Das 12″ Modell wird in etwa so hoch, wie das 11″ Modell sein. Geht es allerdings um die Dünne, so gibt es hier deutliche Neuerungen. Denn die aktuellen Testgeräte verfügen auf keiner Seite mehr als einen Anschluss. Das Design geht also auf Kosten der MagSafe-, Thunderbolt- und Standard-USB-Anschlüsse. Mit den passenden Adaptern kann man über den USB Type-C Port aber noch andere Hardware anschließen und benutzen.

Was übrig bleibt sind ein gewöhnlicher 3,5 mm Klinkenanschluss für Kopfhörer beispielsweise und ein USB Type-C Port. Mit diesem werden User wohl das Gerät aufladen und zum Beispiel Datenträger anschließen können. Nutzerfreundlich: Der Anschluss ist, genau wie Lightning, beidseitig benutzbar.

Weiteres zur Hardware

Des Weiteren wird im Inneren wohl des Geräts wohl die neue Broadwell M Prozessoren von Intel zum Einsatz kommen (wir berichteten). Ähnlich wie beim Mac Pro der neuesten Generation und zahlreichen iOS Devices, könnte man beim Macbook Air 12″ auf eine Art Grau setzen (siehe Renderings).

Launch-Termin

Bei den Informationen handelt es sich jedoch nicht um finale Pläne. Apple könnte diese noch jederzeit ändern. Auch scheint ein Farbwechsel im Bereich des Machbaren zu liegen. Ähnlich wie beim Mac Pro der neuesten Generation und zahlreichen iOS Devices, könnte man beim Macbook Air 12″ auf eine Art Grau setzen (siehe Renderings).

Als Veröffentlichungstermin ist weiterhin die diesjährige WWDC (World Wide Developer Conference) angesetzt, welche im Sommer stattfinden wird.

[via]

Eure Meinung zu diesem Batzen an neuen Informationen?

12″ Macbook Air: „Radikal neues Design“ und viele neue Informationen [Fotos]
4.2 (84%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

22
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
15 Kommentar Themen
7 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
20 Kommentatoren
TalhaSvizzEarlTim GeorgiWerner Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Svizz
Gast
Svizz

Ich sag nur #bendgate

Talha
Gast
Talha

Laptops lassen sich 1. nicht wegen den Displays biegen?!. Das diesplay ist so wie es ist geblieben.

PauliPiano
Gast
PauliPiano

Ein neues Produkt für die Failparade. Kommt direkt hinter dem Macintosh Portable. Wie soll man denn damit vernünftig arbeiten können?

Tim Georgi
Gast

Naja bei den Adaptern – Nobody wants a stylus. An die Stelle von damals muss ich da denken… Dünn schön und gut, aber die einfachheit muss erhalten bleiben…

Werner
Gast
Werner

Die bisherigen Anschlüsse hatten ohnehin eine hässliche Optik. So gesehen eh ein Fortschritt

Hansn24
Gast
Hansn24

Aber dann kann man es nicht gleichzeitig aufladen und ein usb Gerät nutzen, oder? Ich fände es besser wenn es nicht so „rundlich“ wie die bisherigen Air-Modelle wäre , und dafür Platz für 2 normale usb’s hätte

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting