12Vorherige Artikel
Tipp: Letzter Standort suchenNächster Artikel

Symmetric Dots: FlappyBird-Ablöse erobert Games-Welt

Allgemein, Apps, Game-Review, iOS, Review, Software
Symmetric Dots: FlappyBird-Ablöse erobert Games-Welt
Ähnliche Artikel

Die Auswahl an iOS-Games im App Store ist unendlich groß, daher schaffen es kleinere Geniestreiche selten auf die große Liste. „Symmetric Dots“ ist einer davon. Das simple Casual-Game hat es faustdick hinter den Ohren und treibt so manchen Gamer in die Verzweiflung. Es scheint aber als ob das Spiel mit den Pünktchen die Gamer-Welt aufrollt.

Die Entwicklung.

Bereits in der Vergangenheit wurde auf Apfellike über das Werk des Jungentwicklers M. Pankraz berichtet. Mit MusicPads landete der leidenschaftliche Musiker einen ersten großen Hit. Obendrein geben 5-Sterne-Rezensionen ein ziemlich eindeutiges Statement.

[appbox appstore 865717473]

Nach dem Erfolg mit MusicPads folgte der Eintritt in die Games-Branche. Mit „Blocks“ wurde ein einfaches und intuitives Spiel geschaffen, das ein wenig an „FlappyBird“ erinnert. Herausforderung von Blocks ist es einfach einen Quader durch eine Welt von heranrauschenden Gegenständen zu manövrieren. Ein simple Idee, doch die Nutzer scheinen begeistert.

[appbox appstore 888326839]

Der Newcomer.

Mit der neusten Entwicklung „Symmetric Dots“ taucht der Spieler in ein viel höheres Konzentrationslevel ein. Ziel des Spiels ist es, zwei symmetrisch angelegte Punkte durch eine Landschaft von Hügeln, Punkten und Stacheln zu lenken. Dass hierbei nicht nur ein Objekt sondern gleich zwei symmetrische Punkte zu bedienen sind, stellt hierbei die besondere Herausforderung dar.

[appbox appstore 948207223]

Das Gameplay.

Die Bedienung von „Symmetric Dots“ ist denkbar einfach. Die Steuerung erfolg über einen der beiden bedienbaren Punkte. Beide Punkte müssen zwangsläufig alle Hürden überwinden, ansonsten wird das Level beendet. Die Anzahl an Level ist vielfältig und der Schwierigkeitsgrad steigt mit jedem Aufstieg an.

Psychologisch ist die Steuerung zu Beginn zum verrückt werden und erfordert viel Konzentration. Sind die vorhandenen Versuche aufgebraucht, kann der Nutzer ein kurzes Werbevideo ansehen – im Anschluss gibt es entsprechende Belohnungen.


 

Das Fazit.

„Symmetric Dots“ ist gerade aufgrund der Einfachheit besonders empfehlenswert. Ein gelungener Zeitvertreib um seine Nerven und die Konzentration nach Belieben auf die Probe zu stellen.

Aus meiner Sicht ein absoluter Spieltipp und ein #Musthave für Wartezeiten beim Doktor oder um der Langeweile entgegen zu wirken. Zwar rastet man ab und an schon ein wenig aus, aber den Unterhaltungswert erfüllt es mehr als genug.

Das sehen andere Nutzer genauso. Ebenfalls mit 5 Sternen bewertet steht „Symmetric Dots“ derzeit hoch im Kurs. Viel Spaß damit!

Symmetric Dots: FlappyBird-Ablöse erobert Games-Welt
4.06 (81.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Beta 2 von iOS 12.4 ist da

Beta 2 von iOS 12.4 ist da   0

Apple hat iOS 12.4 Beta 2 an alle Entwickler ausgegeben. Das Update kann ab sofort von registrierten Developern geladen und installiert werden. Noch ist unklar, welche Neuerungen es mit sich [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting