Wird das iPad Pro Apples Joker im Milliardenspiel?Vorherige Artikel
Apple könnte das MacBook Air 11 Zoll abschaffenNächster Artikel

Video: Mit der Kaffeekanne das Smartphone laden

Video
Video: Mit der Kaffeekanne das Smartphone laden
Ähnliche Artikel

Zum Start in die neue Woche werfen wir einen Blick in die Zukunft, eine Zukunft der täglichen Smartphonenutzung, wie Ikea sie sich vorstellt. Heat Harvest“ – eine heiße Sache!

Akkus sind der Flaschenhals der Smartphoneentwicklung der letzten Dekade. Während Prozessoren und Displays immer leistungsstärker und hochauflösender werden, dürsten sie auch mehr und mehr nach Energie. Die Batterieentwicklung aber kommt nicht hinterher. Konzepte für neue Akkus werden intensiv erforscht, marktreif ist so rasch allerdings keine der Lösungen. Ein vom schwedischen Möbelriesen Ikea gesponsertes Team junger Wissenschaftler erforscht die Möglichkeit Umgebungswärme zum Laden von Gadgets zu nutzen. Das Unternehmen hat bereits Möbel mit dem verbauten QI-Standard zum drahtlosen Laden im Angebot.

 

Die neue Idee beruht nun auf der Nutzung von Wärme heißer Gefäße, etwa Tee- oder Kaffeekannen, die auf dem Tisch stehen.
Das Verfahren basiert auf der vor 200 Jahren entdeckten Thermoelektrizität.
Konkrete Produkte sind einstweilen jedoch noch Zukunftsmusik.

Video: Mit der Kaffeekanne das Smartphone laden
4.17 (83.33%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

3
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
TayfunsubamimeNutflips Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
subamime
Gast
subamime

Es gäb doch schon langs bessere Akkus… https://youtu.be/gp_40pj-XpA

Nutflips
Gast
Nutflips

Ich denke, wenn die Industrie mit den Batterien nicht nachkommt, versuchen die Hersteller ihre Prozessoren einfach noch effizienter zu machen

Tayfun
Gast
Tayfun

Macht doch Apple bereits

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting