O2 verstellt iPhones die UhrVorherige Artikel
Für Was? Apple bastelt gerade ein geheimes Research-TeamNächster Artikel

Gerücht: Neue MacBooks im März?

Apple, Gerüchte, Mac, News
Gerücht: Neue MacBooks im März?
Ähnliche Artikel

Apple streckt womöglich die Einführung aktualisierter MacBooks über das laufende Jahr 2016. Die ersten Upgrades könnten das MacBook Pro 13 und das MacBook erhalten.

Sollte es also das mysteriöse Märzevent geben, könnten dort bereits aktualisierte Modelle vorgestellt werden: Ein möglicher Start der Massenfertigung soll Mitte-Ende März beginnen, der Verkaufsstart läge dementsprechend einige Monate später.
Das wesentliche Update in der MacBook-Linie ist zumeist der Prozessor. Intels Portfolio ist hier derzeit reichlich bestückt.
Ob und wann indes die Mac Book Air-Familie aktualisiert wird, darüber schweigen sich die Quellen derzeit aus. Das könnte darauf hinweisen, dass die Air-Modelle von Apple künftig eher in den Consumerbereich eingruppiert werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien

Weniger China: Apple auch offen für Produktion in Indonesien   0

In der Zukunft könnten iPhones und Macs möglicherweise in einer weiteren Region gefertigt werden: Indonesien. Bei Gesprächen zwischen Tim Cook und dem Präsidenten Indonesiens, Joko Widodo, kam zur Sprache, dass [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x