Märkte am Mittag: 2015 Jede zweite Smartwatch von AppleVorherige Artikel
Tesla CEO: Apple Car ist offenes Geheimnis und wird überzeugenNächster Artikel

In diesen Autos funktioniert Apple CarPlay

Allgemein, Apple Car
In diesen Autos funktioniert Apple CarPlay
Ähnliche Artikel

Apple hat in der Beta von iOS 9.3 nicht nur ein paar neue Carplay-Funktionen vorgestellt sondern auch eine Webseite an den Start gebracht, die alle Autos listet, die mit dem Auto-Entertainmentsystem CarPlay kompatibel sind.

Auf der neuen Kompatibilitätswebseite für CarPlay führt Apple alle Fahrzeugmodelle nach Marken und Jahrgang sortiert auf, die das In-Car-Infotainmentsystem unterstützen.

Die Liste gilt zwar nur eigentlich für den US-Markt, aber natürlich sind auch deutsche Anbieter vertreten. Fahrzeugmodelle der Jahrgänge 2016 und 2017 sind darin zu finden, wobei auch einige dabei sind, die noch gar nicht im Handel sind.

Apple behauptet auf der Website, dass CarPlay „bald“ für mehr als 100 verschiedenen Autofabrikate verfügbar ist.

Die Liste der Hersteller umfasst aktuell Audi, Buick, Cadillac, Chevrolet, Citroen, DS Automobiles, Ferrari, Ford, GMC, Honda, Hyundai, Mercedes-Benz, Mitsubishi, Opel, Porsche, Peugeot, Seat, Skoda, Suzuki, Volkswagen und Volvo. Leider umfasst die Liste keine Autoradios beispielsweise von Pioneer und co, mit denen man CarPlay nachrüsten kann.

Die Beta von iOS 9.3 unterstützt Apple-Music-Funktionen, die die neueste Musik nach dem Geschmack des Anwender auflistet. In der Kartenanwendung werden Orte in der Nähe aufgelistet. Dabei legt Apple einen besonderen Fokus auf Tankstellen, Parkmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Eben alles, was für Autofahrer auf der Strecke interessant ist.

In diesen Autos funktioniert Apple CarPlay
4 (80%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Apple-Event: Erstmals auch Livestream auf Twitter geplant

Apple-Event: Erstmals auch Livestream auf Twitter geplant

Apple wird das morgige iPhone-Event auch auf Twitter übertragen - es ist die erste größere Veranstaltung, die das Unternehmen auch über den Kurznachrichtendienst zeigt. Davon verspricht man sich in Cupertino [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting