Gratis Tipp: Cooles Minispiel für die Apple WatchVorherige Artikel
Im iPhone-Look: Das 3-Euro Handy kommtNächster Artikel

Google stellt Tool für iOS-Entwickler bereit

Apple, Google, iOS, News
Google stellt Tool für iOS-Entwickler bereit
Ähnliche Artikel

Google stellt ein Framework zum Testen und Optimieren von iOS-Code nun als quelloffene Software bereit und hilft damit allen iOS-Entwicklern. Das Tool basiert auf der ehemaligen Haus- und Hofsprache Cupertinos Objective-C.

Google hat jüngst sein Analyse-Framework EarlGrey unter eine Apachelizenz gestellt und auf Github zum Download bereitgestellt. Es kam unter Anderem bei der Entwicklung von Google-iOS-Apps wie Kalender, YouTube oder Play Music zum Einsatz und eignet sich für Apps, die ab iOS 8 lauffähig sind. Es kann verschiedene Tests von Netzwerkfunktionen und Nutzerinteraktionen während der Entwicklung deutlich vereinfachen.

google-ios-app-test-framework / ZDNet / Google

google-ios-app-test-framework / ZDNet / Google

Google öffnete bereits 2012 ein Tool zur Konvertierung von Java-Code, welcher die Grundlage für Android-Apps darstellt, in Objekctive-C. Apple war in der Vergangenheit wesentlich weniger offen, mit Swift und seiner Opensourcekarriere könnte sich das allerdings mittelfristig ändern.

Android vs. iOS

Jüngste Berichte von befragten Entwicklern und Projektmanagern aus der freien Wirtschaft zeigen, dass Android langfristig iOS als beliebteste Plattform bei der App-Entwicklung im Businessbereich den Rang ablaufen könnte. Apple wirkt dieser Entwicklung mit verstärkten Aktivitäten im B2B-Bereich nach Kräften entgegen.

Google stellt Tool für iOS-Entwickler bereit
4.17 (83.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting