Nach Apple Music: Kommt auch iMessage für Android?Vorherige Artikel
Siri soll mehr über Sport wissenNächster Artikel

Twitter bringt Timeline im Facebook-Stil

News, Social Media, Sonstiges
Twitter bringt Timeline im Facebook-Stil
Ähnliche Artikel

Nachdem Twitter unlängst noch um den Blutdruck seiner Nutzer bemüht schien und erklärt hatte, es würde an der bewehrten Timeline nichts ändern, bringt es diese Änderung nun durch die Hintertür, vorerst optional.

Wer beispielsweise an Sport interessiert sei, sehe dann mehrheitlich Tweets zu sportlichen Themen oben, heißt es bei TechCrunch.

Nach „Während du weg warst“ kommt „Die Besten zuerst“

Twitter hat mit der Zusammenfassung der in seinen Augen relevantesten Tweets in Abwesenheit bereits eine Algorithmenbasierte Funktion im Portfolio, diese soll nun durch die neue Sortierung der Timeline ergänzt werden.
Twitter nennt sie „Die Besten zuerst“ und die Funktion bleibt vorerst optional. Ob Twitter die neue Timeline irgendwann zur einzig möglichen Ansicht machen wird, steht dahin.

Twitter bringt Timeline im Facebook-Stil
3.92 (78.33%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Twitter bringt Timeline im Facebook-Stil"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Apple99er
Gast

Völlig falsch dargestellt. Twitter hat gesagt, wenn man nach einem Bestimmten Zeitraum wieder in Twitter geht, werden die Tweets wie bei FB sortiert (eine art xxl wärend du weg warst). Man muss lediglich 1x neu laden (am handy zumindest) und man hat wieder die chronologische timeline.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting