Fünf Tage zum Entschlüsseln: FBI stellt Apple UltimatumVorherige Artikel
Notebookverkäufe: Apple trotzt sinkenden UmsätzenNächster Artikel

Wistron und Pegatron fertigen kommende iPhones gemeinsam mit Foxconn

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Wistron und Pegatron fertigen kommende iPhones gemeinsam mit Foxconn
Ähnliche Artikel

Bei der Produktion des iPhone 5SE, das voraussichtlich am 18. März vorgestellt wird, setzt Apple, anders als beim iPhone 7-Prozessor, offenbar auf mehrere Auftragsfertiger. Insgesamt drei Unternehmen sollen die neuen phone-Modelle liefern.

Das iPhone 5SE wird nicht nur vom iPhone- Haus- und Hofproduzenten Foxconn, sondern auch von Wistron produziert werden. Selbige Konstellation soll die 5,5 Zoll-Variante des neuen Flaggschiffmodells fertigen, während die kleinere 4,7-Version dem Vernehmen nach von Foxconn und Pegatron zusammengesetzt wird Die Auslagerung der Fertigung an verschiedene Producer erhöht einerseits die Lieferbarkeit nach Marktstart, birgt aber auch das unternehmerische Risiko des Aufbaus von Überkapazitäten im Falle sinkender oder falsch kalkulierter Nachfrage. Wie sich die effektive Nachfrage beim kommenden iPhone-Topmodell entwickeln wird, wird von Branchenexperten und Anlegern sicherlich mit größter Aufmerksamkeit verfolgt werden.

Wistron und Pegatron fertigen kommende iPhones gemeinsam mit Foxconn
3.87 (77.39%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting