Video: Mac Pro zu schwach für VR - WWDC 16 - Mails aus der Vergangenheit - ATA 39Vorherige Artikel
So spart Facebook in England SteuernNächster Artikel

Apple-Anwälte: US-Regierung will Geschichte neu schreiben

Apple, iPhone, News, Sonstiges
Apple-Anwälte: US-Regierung will Geschichte neu schreiben
Ähnliche Artikel

Der Konflikt um Apple, das iPhone und die harte Verschlüsselung von Software und Systemen geht weiter. Nachdem die US-Regierung jüngst eher populistisch drohte, Apple könnte zur Herausgabe des iOS-Quellcodes gezwungen werden, haben Apples Anwälte ihr vorgeworfen, die Geschichte neu schreiben zu wollen.

Zur Erinnerung: Vor Kurzem berichteten wir über eher akademische Überlegungen des US-Justizministeriums, die darin gipfeln, Apple auf Herausgabe des iOS-Quellcodes zu verklagen, ein ungünstiger Zug, wenn man bedenkt, dass genau das die Handschrift von Regierungen im Stil Russlands oder Chinas ist. Nun antworten Apples Anwälte und werfen dem Ministerium vor, den All Writs Act zum heiligen Gral aufbauen zu wollen, mit dem sich jede Forderung begründen lasse. Tatsächlich besagt das Gesetz aus den Gründerjahrhunderten der USA, dass ein Richter jede Maßnahme zur Durchsetzung des Rechts anordnen kann.

Gut gemeint ist nicht gut gemacht

Apple unterstellt der Regierung grundsätzlich positive Absichten. Man habe es mit einem Fall zu tun, der eine Tragödie darstellt. Dennoch dürfen die Bürgerrechte und die US-Verfassung nicht ignoriert werden. Am 22. März, einen Tag nach dem Apple-Event am kommenden Montag, entscheidet sich vor einem kalifornischen Gericht, wie es
im Verschlüsselungsstreit weitergeht.

Apple-Anwälte: US-Regierung will Geschichte neu schreiben
3.64 (72.8%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Apple

Navigon gibt auf: Was Nutzer jetzt wissen müssen

Navigon gibt auf: Was Nutzer jetzt wissen müssen   0

Navigon gibt auf: Der Hersteller Garmin zieht die erfolgreiche Navigations-App aus dem App Store zurück. Bestandskunden bleibt noch eine Gnadenfrist. Eine traurige Nachricht erreicht dieser Tage alle Nutzer der beliebten Navigations-Anwendung [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting