Lesetipp: Warum Swift doch ein großer Wurf istVorherige Artikel
Studie: So treu sind Cupertinos Kunden, ihr auch?Nächster Artikel

Unfall am Valentinstag: Google-Auto stieß mit Bus zusammen

Google, News, Sonstiges
Unfall am Valentinstag: Google-Auto stieß mit Bus zusammen
Ähnliche Artikel

Bislang galten die Google-Autos als unfallfrei. Blechschäden, zu denen es gekommen war, gingen stets auf das Konto der Google-Mitarbeiter oder anderer Verkehrsteilnehmer. Nun gab es den ersten Unfall, den der Autopilot verursacht hat.

Am Valentinstag kam es erstmals zu einem Unfall, bei dem ein Google-Auto die Schuld trug. Dabei kollidierte ein SUV unter Google-Steuerung beim Anfahren an einer Ampel mit einem Bus. Das Auto hatte zuvor einige gestapelte Sandsäcke erfasst und hatte daraufhin nach links gezogen. Der heranfahrende Bus bremste nicht, da der Fahrer den Richtungswechsel des Google-Autos nicht erwartet hatte. Personenschäden gab es keine.

Sprecher des Autonomieprogramms von Google räumten eine beträchtliche Mitschuld des Autopiloten ein, obwohl beispielsweise in Deutschland der Busfahrer ebenfalls Verantwortung hätte übernehmen müssen. Google sprach von Situationen, in denen es noch häufig zu Missverständnissen kommt.
Das Unternehmen strebt vollautonome Autos an, die ohne Lenkrad und Pedale kommen sollen. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg.

Unfall am Valentinstag: Google-Auto stieß mit Bus zusammen
3.75 (75%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Google

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?

iPhone Xs vorbestellt und noch nicht da: Wann kommt es an?   0

Das iPhone Xs wird ab heute ausgeliefert. Einige Kunden wurden bereits versorgt, andere warten noch. Diese können zumindest nun eingrenzen, wann sie beliefert werden. Habt ihr euch ein Gerät bestellt? Apple [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting