Indien: Samsung will Apple vom Verkauf gebrauchter iPhones abhaltenVorherige Artikel
Unfassbar: Neuer Tesla mit 300.000 VorbestellungenNächster Artikel

VOLTE bei der Telekom: Wie gut funktioniert’s?

iPhone, News, Sonstiges
VOLTE bei der Telekom: Wie gut funktioniert’s?
Ähnliche Artikel

Nachdem die Telekom als letzter deutscher Mobilfunkanbieter kürzlich die Sprachtelefonie über ihr LTE-Netz aktiviert hat, wollen wir an dieser Stelle von euch wissen, wie gut das Feature bei euch funktioniert.

Um VOLTE bei der Deutschen Telekom zu nutzen, sind verschiedene Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Man muss einen Tarif mit aktivierter LTE-Freigabe haben.
  • Man muss eines der unterstützten Smartphones nutzen, (iPhone 6 / 6S / SE werden unterstützt).
  • Man darf keine Festnetznummer zu seinem Vertrag hinzugebucht haben.
  • Über die Hotline muss die Option VOLTE kostenlos aktiviert werden, dies geschieht nicht automatisch.

Sind all diese Punkte erfüllt, müssen die aktuellen Netzbetreibereinstellungen unter Einstellungen > Info abgerufen werden, sofern noch nicht geschehen, dann bleibt als letzter Schritt die LTE-Nutzung unter Einstellungen > Mobiles Netz > Datenoptionen auf „Sprache und Daten“ zu stellen.

Eure Erfahrungen?

Die Nutzung von VOLTE bewirkt einen deutlich schnelleren Rufaufbau und eine bessere Sprachqualität, dies jedoch nur, sofern es sich um ein netzinternes Gespräch handelt und der Partner ebenfalls VOLTE nutzt. Die geringere Akkubelastung hingegen kommt immer zum tragen, da der Netzwechsel zu 3G entfällt. Aber wie gut funktioniert das Ganze bei euch? Habt ihr die verbesserte Telefonieerfahrung in der Praxis bemerken können?

VOLTE bei der Telekom: Wie gut funktioniert’s?
3 (60%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "VOLTE bei der Telekom: Wie gut funktioniert’s?"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bass83
Gast

Kann es sein, dass bei sehr schlechter LTE Verbindung keine Sprachpakete übertragen werden? Hab zu Hause meist nur einen Balken LTE und mir ist jetzt schon öfters passiert, dass ich den Gesprächspartner nicht höre oder er mich! Ist mir vor der Umstellung nie passiert!

Saibot
Gast

Online im Kundencenter ist es mit einem Haken aktiviert. Bei mir hat es dann 1-2 Tage gedauert bis es aktiv war. Man kann es leicht testen, wenn man im LTE Netz ist und dann ein Anruf startet wechselt es nicht mehr in das 3 G Netz. Von der Sprachqualität könnte ich es leider noch nicht testen. Aber immerhin spart man ein wenig Akku ?

Hommer
Gast

Wird das irgendwann automatisch aktiviert? Wenn man da erst anrufen muss, dann wir es sich eh nicht durchsetzen.

E1ia2
Gast

Also muss ich bei der Telekom anrufen um VOLTE zu aktivieren ? Bei mir treffen alle Punkte zu, nur angerufen hab ich noch nicht

Patrick
Gast

Du musst nicht anrufen. Aktiviere VoLTE im Kundencenter unter „Handy-Dienste“.

iPhone

iPhones 2018: Wie werden sie heißen?

iPhones 2018: Wie werden sie heißen?   0

Apple könnte die Namensgebung seiner iPhones vereinfachen, glaubt ein Analyst. Das erwartete iPhone 2018 könnte danach einfach nur noch iPhone heißen. Was haltet ihr von dieser Möglichkeit? Wie wird Apple die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting