Mobilfunküberwachung: NSA arbeitete mit belgischen Behörden zusammenVorherige Artikel
Überraschendes Update: Neue Entwickler- und Public Beta von MacOS Sierra freigegebenNächster Artikel

Barbra Streisand beschwert sich bei Tim Cook: Siri spricht ihren Namen falsch aus

Apple, News
Barbra Streisand beschwert sich bei Tim Cook: Siri spricht ihren Namen falsch aus
Ähnliche Artikel

Barbra Streisand ist für so manche schräge Episode bekannt. Sie hat den gleichnamigen Effekt ausgelöst, jetzt beschwerte sie sich über die falsche Aussprache ihres Namens durch Siri – und wurde erhört.

Der amerikanischen Sängerin missfiel es, dass Siri ihren Namen falsch aussprach. Da kontaktierte sie Tim Cook persönlich. Der Applechef reagierte tatsächlich auf das etwas ungewöhnliche Anliegen.

Aussprache wird korrigiert

Wie Barbra Streisand in einem NPR-Interview erklärte, habe ihr der Applechef zugesichert, dass Siri ihren Namen ab dem 30. September korrekt aussprechen werde.

Tim Cook auf CNBC

Tim Cook auf CNBC

iOS 10 sollte allerdings zu diesem Termin schon veröffentlicht sein, wenn man Erfahrungen der Vorjahre heranzieht. Wird also die Ausspracheanpassung cloudbasiert erfolgen?

Barbra Streisand beschwert sich bei Tim Cook: Siri spricht ihren Namen falsch aus
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting