Vorherige Artikel
NFC am iPhone weiter nur für Apple Pay: Eure Meinung?Nächster Artikel

Cupertino: Versuchter Einbruch in Apple Campus

Apple, News
Cupertino: Versuchter Einbruch in Apple Campus
Ähnliche Artikel

Installationen von Apple waren schon oft Ziel von Einbrüchen und Überfällen. Nun wollten einige amerikanische Kriminelle anscheinend den ganz großen Kuchen.

Eine Gruppe Amerikaner hat anscheinend versucht in ein Gebäude des Apple Campus in Cupertino einzusteigen, wie amerikanische Fernsehberichte vermelden. Die Gebäude, die unter anderem in der Bubb Road und am Results Way stehen, sowie die gesamte Nachbarschaft wurden von Sicherheitskräften überprüft.

Was war das Ziel?

Bisher zielten derartige Übergriffe meist auf Apple Stores, manchmal auch auf Lastwagen, die Apple-Produkte geladen hatten. Es ging dabei darum, wertvolle Produkte zu erbeuten. Darum dürfte es hier nicht gehen, aber worum dann? Sollte gar versucht werden, sensible Firmendaten oder Entwicklungsergebnisse zu stehlen?

Cupertino: Versuchter Einbruch in Apple Campus
4.33 (86.67%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Apple

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an   1

Die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission hat schon mehrfach Apple Produkte gespoilert. Nun könnte dies erneut für zwei frische iPad Modelle der Fall sein, wie Consomac bemerkt hat. Apple hat nämlich unter [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting