Fürs iPhone 7: Bluetooth Kopfhörer für unter 20 EuroVorherige Artikel
Apple TV 3 verschwindet aus dem StoreNächster Artikel

Neue Malware kann Daten von Mac-Nutzern stehlen

Mac, MacOS, News
Neue Malware kann Daten von Mac-Nutzern stehlen
Ähnliche Artikel

Backdoors auf dem Mac sind eher selten, aber es gibt sie und man sollte sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Sicherheitsforscher im Kaspersky Lab warnen nun vor einem Schädling, der auf Windows, Linux und auch MacOS verbreitet ist.

Die Malware wird von den Sicherheitsexperten als Backdoor.OSX.Mokes. Backdoor.OSX.Mokes bezeichnet. Sie kommt zumeist als Teil von Archivdateien zum Opfer, liegt den Forschern aber auch in entpackter Form vor.  Sie ermöglicht den Fernzugriff für Kriminelle und kann via Command & Control-Server auch ferngesteuert werden. Sie ermöglicht so etwa das Absaugen von Daten von infizierten Macs.

Malware tarnt sich in App Store oder Skype

Dabei kopiert sich die Schadsoftware in verschiedene Programmbibliotheken, etwa von App Store oder Skype und nutzt OpenSSL zur verschlüsselten Kommunikation mit seinen Schöpfern.

Es kann unter anderem Audio- und Videoaufzeichnungen und Screenshots erstellen. Auch Tastatureingaben sind nicht sicher. Natürlich sind Hersteller von Sicherheitssoftware daran interessiert ihre Produkte zu vermarkten und ihre Warnungen wirken bisweilen etwas hysterisch, sollten aber dennoch ernst genommen werden.

Neue Malware kann Daten von Mac-Nutzern stehlen
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Neue Malware kann Daten von Mac-Nutzern stehlen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
GHIVX
Gast

Ich hab sie gerade eben auch noch gehabt. Bitdefender sei dank!

Mike
Gast

Wie kann man sich vor der Infizierung dieser Malware beispielsweise auf dem Mac schützen?

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting