Reißender Absatz: Apple gehen die iPhones ausVorherige Artikel
iPhone 7 mit A10 Fusion schneller als MacBook Air, theoretischNächster Artikel

Was taugt das neue iMessage + AppStore?

Allgemein, Apple, iOS, News, Service, Software, Sonstiges
Was taugt das neue iMessage + AppStore?
Ähnliche Artikel

Eines der größten Features in iOS 10 ist das neue iMessage. Apple hat die Nachrichten App rundum erneuert und sogar einen eigenen AppStore dafür gestartet. Wie funktioniert dies genau? Wo kann ich Apps herunterladen? Und ist das sinnvoll?

Die Vergangenheit hat gezeigt: Sobald man die Entwickler auf etwas loslässt, ist die Kreativität und die Funktionen, die möglich werden, unendlich. Apple hat darum Developer Kits für Karten, Siri, 3D-Touch usw. veröffentlicht, um iOS funktionaler und offener zu machen. So eben auch iMessage. In den Nachrichten kann man unter dem neuen iOS nämlich so gut wie alles teilen: Von der Lieblingsmusik bis hin zu den verrücktesten Emojis. Sogar Minispiele gibt es mittlerweile im AppStore, sodass man etwa Bilderrätsel versenden kann.

Darüberhinaus wurden die normalen Nachrichten funktionaler, indem man jetzt auf Messages reagieren kann, ähnlich wie bei Facebook.

iOS 10 iMessage

Wie funktioniert es?

Soweit die Theorie. Funktionieren tut es in der Praxis auch ziemlich gut. Vorinstalliert ist Apples Digital Touch, das man bereits von der Apple Watch kennt, sowie eine Musik Schnittstelle zu Apple Music, um seine Titel zu teilen. Klickt man auf das AppStore Symbol neben dem Textfeld in den Nachrichten, so gelangt man zu seinen installieren Apps und kann neue im AppStore herunterladen. In diesem Menü kann man seine iMessage Apps auch anordnen.

iOS 10 iMessage

Sinnvoll?

Nun, das muss natürlich jeder für sich entscheiden. Wer iMessage viel und mit Freunden nutzt, für den sind Spielereien wie Zeichnungen versenden, Nachrichten liken und neue Emojis downloaden bestimmt eine tolle Erweiterung zum vorher sehr langweilen iMessage. Alle anderen werden es einmal verwenden, weil man es eben einmal ausprobieren will. Eine Sache ist mir persönlich aber gleich aufgefallen: Viele in meinem Umfeld wussten von diesen Features gar nichts. Seitens Apple wäre hier vielleicht eine kurze Einführung beim ersten Öffnen sinnvoll gewesen.

Was taugt das neue iMessage + AppStore?
3.4 (68%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Nina123 Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nina123
Gast
Nina123

Nach wie vor ist jedoch die Qualität der Sprachnachrichten unterirdisch im Ggsatz zu Whatsapp zB. Auch geht während des Aufnehmens der Bildschirm aus und schwupps ist die Nachricht dann verloren. Was nützen all die kindischen Spielereien, wenn die eigentlichen Grundfunktionen nichts taugen?

Allgemein

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch

Neue iPhones und iPads mit Face ID treiben Umsatz für Apples asiatische Zulieferer hoch   0

Apples nächste iPhone-Generation beschert Zubehörlieferanten rosige Zeiten. Die Hersteller der Laser-Module, die bereits im iPhone X zum Einsatz kommen, werden 2018 in noch viel größeren Mengen benötigt. Apples iPhones 2018 werden [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting