Ab iOS 10.3: Antworten auf App Store-Rezensionen wird möglichVorherige Artikel
Apple Support: Apple bringt eigene Assistenz-AppNächster Artikel

Abschalt-Bug auch in iOS 10.2.1 nicht beseitigt

Apple, iOS, iPhone, News
Abschalt-Bug auch in iOS 10.2.1 nicht beseitigt
Ähnliche Artikel

Das spontane Ausschalten des iPhones ärgert einige Nutzer auch nach Aufspielen von iOS 10.2.1. Die angekündigte Diagnosesoftware ist noch nicht in Sicht.

Einige iPhone 6s-Einheiten neigen dazu sich beim Erreichen eines Drittels des Ladestandes spontan abzuschalten.

Ein Wiedereinschalten ist manchmal möglich, einige Nutzer müssen ihr iPhone auch ans Netz hängen, um es wiederzubeleben. Apple hat dieses Problem auch mit dem uPdate auf iOS 10.2.1 nicht beheben können.

Weiter Rätselraten um Ursache

In einigen Fällen ist der Akku verantwortlich. Apple startete hier ein Austauschprogramm, leider kostenpflichtig. Doch wollte Apple dem Problem auch mittels einer Diagnosesoftware auf den Grund gehen. Mit iOS 10.2.1 ist sie allerdings wohl noch nicht eingetroffen. Das Problem besteht ersten Berichten nach weiter. Wie verhält es sich bei euch??

Abschalt-Bug auch in iOS 10.2.1 nicht beseitigt
4.08 (81.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

iOS 12.2 und tvOS 12.2: Public Beta 3 ist da

iOS 12.2 und tvOS 12.2: Public Beta 3 ist da   1

Apple hat heute Abend die dritte Public Beta-Testern geladen und installiert werden. Welchen Eindruck macht Beta 3 bei euch? Nun haben auch die freiwilligen Tester die Möglichkeit, eine neue Version von [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting