Neuer COO soll WhatsApp profitabel machenVorherige Artikel
Geld versenden mit Paypal künftig völlig kostenlosNächster Artikel

Apple-Patent beschreibt Touch ID per Infrarot

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Apple-Patent beschreibt Touch ID per Infrarot
Ähnliche Artikel

Apple hat ein Display mit integriertem Touch ID-Sensor patentiert, schon wieder. Eine erste Umsetzung könnten wir bereits im kommenden iPhone sehen.

Wann wandert Touch ID vom Home-Button unter das Display? Gerüchte in diese Richtung gab es schon länger, Apple patentiert auch fleißig Technologien, die das ermöglichen sollen. Ein nun aufgetauchter Patentantrag könnte darauf hindeuten, dass Apple dieses Ziel demnächst angeht.

Infrarot-Licht zur Authentifizierung

Demnach besagt ein jüngst entdecktes Patent, dass Apple Infrarot-Dioden ins Display integrieren könnte, die zwischen den übrigen Leucht- und Farb-LEDs lokalisiert sind.

Touch ID iPhone 6S Keynote 2015

Zuvor waren bereits Patente für eine Erkennung via Ultraschall eingereicht worden. Auch Methoden, die den elektrischen Widerstand des Fingers nutzen, werden erforscht. Zudem wird gemunkelt, Apple könnte im iPhone 8 auch erstmals mit Gesichtserkennung arbeiten. Die kommenden iPhone-Generationen werden bei biometrischen Erkennungsmethoden zweifellos Maßstäbe setzen.

Apple-Patent beschreibt Touch ID per Infrarot
3.8 (76%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Apple

MacBook Pro 2017: Tastatur nochmals leicht verbessert

MacBook Pro 2017: Tastatur nochmals leicht verbessert   0

Das MacBook Pro 2017 hat eine leicht verbesserte Tastatur erhalten. Diese klappert nicht mehr so laut und klemmende Tasten gibt es nicht mehr. Mit dem MacBook 12 Zoll führte Apple die [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting