Apple Clips ist da: Apfellike testet es ausVorherige Artikel
iPhone 8 Smart Connector: Dafür soll er gut seinNächster Artikel

Warten, was passiert: Wieso der neue Mac Pro doch noch später kommen könnte

Apple, Mac, News
Warten, was passiert: Wieso der neue Mac Pro doch noch später kommen könnte
Ähnliche Artikel

Der neue Mac Pro, den Apple unlängst der professionellen Nutzerbasis versprochen hat, könnte doch später kommen als erwartet. Die Arbeit daran hat womöglich gerade erst begonnen.

Ein jüngst erschienener Bericht liefert Informationen aus Unternehmenskreisen, die zeigen, wie Apple mit dem Mac Pro und der MacBook-Familie zuletzt verfuhr. Man habe sich um die Profi-Maschine lange schlicht nicht gekümmert und auch keine Pläne für ein Upgrade verfolgt, bis schließlich die Kritik der Nutzer zu massiv wurde.

So habe man sich kurzfristig entschieden einen neuen Mac Pro zu bringen, der könnte aber noch eine Weile auf sich warten lassen.

Marktstart erst 2019?

Man könnte Apples Verhalten so zusammenfassen: Nachdem immer mehr Profi-Anwender geräuschvoll der Mac-Plattform entsagten, hat man sich spontan entschieden einerseits dem aktuellen Mac Pro, quasi als Notfall-Sofortmaßnahme, ein bisschen mehr Leistung zu spendieren, das lässt sich recht problemlos kurzfristig erledigen. Gleichzeitig entschied Apple sich dazu einen neuen Mac Pro zu bringen. Da es zuvor keine Vorarbeiten in dieser Richtung gab, hat dessen Entwicklung allerdings erst vor wenigen Wochen oder Monaten begonnen und könnte sich hinziehen. Mehrere Experten rechnen mit einem fertigen Produkt erst frühestens Ende 2018, wahrscheinlicher aber im Frühjahr 2019.

MacBook Pro 2016 Design, 13 und 15 Zoll

MacBook Pro 2016 Design, 13 und 15 Zoll

Auch könnte Apple ein MacBook Pro 15 Zoll ohne Touch Bar bringen. Viele MacBook-Anwender aus dem Pro-Segment störten sich an der aktuellen MacBook Pro-Reihe, sahen ihre Bedürfnisse zu wenig berücksichtigt und die neue Touch Bar als Consumer-Spielerei. Apple spürte die Verärgerung dieser Kunden durch stark anziehende Käufe früherer MacBook Pro-Modelle.

Warten, was passiert: Wieso der neue Mac Pro doch noch später kommen könnte
3.81 (76.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Fridolin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Fridolin
Gast
Fridolin

Unglaublich!! Das wirft doch die Frage auf, welche Produkte ein Computerhersteller verkaufen könnte??

Apple

  0

Apple hat gestern Abend nicht nur macOS Mojave für alle Nutzer veröffentlicht. Auch ein Update für tvOS ist erschienen, das von den meisten Besitzern eines Apple TV installiert werden kann. [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting