Ab 2018: EU will Geoblocking abschaffenVorherige Artikel
Frische Betas für iOS, macOS und watchOS erschienenNächster Artikel

Tim Cook bestätigt Arbeit an Lösungen für autonome Autos

Apple, News
Tim Cook bestätigt Arbeit an Lösungen für autonome Autos
Ähnliche Artikel

Tim Cook hat erstmals bestätigt, dass Apple an Software für autonome Fahrzeuge arbeitet. Diese Lösungen seien wichtig für den gesamten Automobilmarkt.

Es kommt nicht oft vor, dass Tim Cook oder andere führende Apple-Manager sich im Gespräch mit den Medien durch relativ konkrete Aussagen hervortun. Applechef Tim Cook hat dem Wirtschaftsnachrichtendienst Bloomberg nun bestätigt, dass man an Software für autonome Fahrzeuge arbeite. Das Project Titan, dem lange die Entwicklung autonomer Fahrzeuge zugeschrieben wurde, hatte Apple 2014 ins Leben gerufen, vergangenes Jahr entschied man sich schließlich dafür verstärkt an Lösungen zu arbeiten.

Autonome Fahrzeuge sind wichtig

Die Entwicklung von Software für autonome Autos sei gleich in zweifacher Hinsicht wichtig, so Cook: Zunächst werde dadurch der Automobilmarkt weiter vorangebracht. Ferner sei diese Art von Lösungen wichtig für den Bereich der KI. Bekanntlich hat Apple hier einiges an Boden gut zu machen.

Umgebauter Lexus aus Apples Project Titan - Bloomberg

Umgebauter Lexus aus Apples Project Titan – Bloomberg

Zuletzt waren öfters umgebaute Lexus-SUVs im Großraum San Francisco gesehen worden. Es wird vermutet, dass Apple hier die Zwischenergebnisse seiner Arbeit testet. Es hatte bei der Verkehrsbehörde Kaliforniens eigens eine Genehmigung zum Betrieb dieser Testfahrzeuge beantragt.

Tim Cook bestätigt Arbeit an Lösungen für autonome Autos
4.11 (82.11%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting