Apple veröffentlicht Beta 6 von iOS 10.3.3 und macOS 10.12.6Vorherige Artikel
Bericht: OLED für alle iPhones ab 2018?Nächster Artikel

Apple kündigt nächste Quartalszahlen an

Apple, News
Apple kündigt nächste Quartalszahlen an
Ähnliche Artikel

Apple hat seine nächsten Quartalszahlen angekündigt. Am 01. August wird Cupertino seine Bücher öffnen.

Apple hat die Zahlen für sein drittes Fiskalquartal 2017 angekündigt, das dem zweiten Kalenderquartal entspricht. Am 01. August um 21:30 deutscher Zeit werden die Zahlen veröffentlicht. Sie geben unter anderem Auskunft über die Verkäufe der neuen Mac-Modelle und des iPad Pro 2017, das auf der WWDC vorgestellt wurde und verraten, wie sich das iPhone 7 angesichts des nahenden Starts des iPhone 8 schlägt.

Leichtes Umsatz-Plus erwartet

Tim Cook hatte im letzten Conference Call die vielen Gerüchte um das iPhone 8 kritisiert. Er fürchte schwächere Verkäufe der aktuellen Modelle, da zu viele Leute auf das nächste iPhone warten und so von einem Kauf vor Herbst Abstand nehmen würden. Apple erwartet einen leicht gestiegenen Umsatz von 43,5 bis 45,5 Milliarden Dollar. Der Gewinnsprung könnte mit 37,5% etwas schwächer ausfallen als im Vorjahreszeitraum.

Apple kündigt nächste Quartalszahlen an
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
apfel Fridolin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
apfel
Gast
apfel

Es heisst nicht Gewinnsprung sondern gewinnmarge. und es wird um 22:30 Uhr veröffentlicht und nicht um 21:30 uhr. bitte besser recherchieren oder artikel von jemandem schreiben lassen der ahnung von wirtschaft hat🙄

Fridolin
Gast
Fridolin

Apple hat bisher von den Gerüchten nur profitiert und jetzt stören sie den Absatz?! Der Ahrendts fällt wohl nichts mehr ein?

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting