Insider packt aus: So viel kosten 4K Filme auf dem neuen Apple TVVorherige Artikel
Bericht: Spotify startet bei StreamOnNächster Artikel

iPhone 7S und 7S Plus: So dünn werden die Geräte

Allgemein, Apple, Gerüchte, Hardware, iPhone, News
iPhone 7S und 7S Plus: So dünn werden die Geräte
Ähnliche Artikel

TechnoBuffalo hat unlängst einen exklusiven Bericht publiziert, in welchem zwar keine großartigen Leaks oder Gerüchte zum iPhone 7S stehen, jedoch immerhin die endgültigen Abmessungen. Außerdem bestätigt das Portal die Glasrückseite und Wireless Charging fürs 7S.

Wir können uns demnach auf folgende Abmessungen für das iPhone 7S einstellen: 138.44 mm x 67.26 mm x 7.21 mm. Das iPhone 7S Plus hingegen misst folgendes: 158.37 mm x 78.1 mm x 7.41 mm. Beide Geräte werden also etwas dicker (ca. 0,1 mm), was wahrscheinlich auf die Glasrückseite und Wireless Charging zurückzuführen ist. Zudem werden beide etwas länger und breiter, obgleich sich auch diese Änderungen im Bereich der Zentelmillimeter bewegt.

Wenn ihr euch jetzt fragt, warum zum Teufel wir euch derartige Details erzählen: Nun, einen großen Unterschied macht es voraussichtlich: Die alten Hüllen der 7er Geräte werden hinfällig und passen nicht mehr optimal, wenn überhaupt auf die neuen Geräte. Merkbar dicker oder größer werden aber beide nicht. Der Formfaktor bleibt zudem derselbe. Zum Vergleich hier nochmals die Abmessungen des aktuellen iPhone 7 und iPhone 7 Plus von TechnoBuffalo zusammengestellt:

Nach aktuellem Gerüchtestand wird Apple das iPhone 7S, iPhone 7S Plus und iPhone 8 auf einem Special Event am 12. September vorstellen. Größere Designänderungen bleiben dem iPhone 8 vorbehalten, ebenso wie eine Gesichtserkennung, ein OLED Display und dünnere Displayränder. Beide Geräte sollen mit kabellosem Laden, stärkeren Prozessoren und eventuell mehr RAM daher kommen.

iPhone 7S und 7S Plus: So dünn werden die Geräte
4 (80%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting