TV App für iOS und Apple TV kommt nach DeutschlandVorherige Artikel
Kurz vor Mega-Übernahme: Apple will Shazam kaufenNächster Artikel

Nach 2 Jahren: Jony Ive ist wieder Apple Design Boss

Apple, News
Nach 2 Jahren: Jony Ive ist wieder Apple Design Boss
Ähnliche Artikel

Vor zwei Jahren hat Apple bekannt gegeben, der Star-Designer Jonathan Ive sei nun Chief Design Officer. Er hat sich damals bekanntlich umfänglich der Apple Park Entwicklung gewidmet. Da dieser nun steht, kann sich Ive wieder voll aufs Tagesgeschäft konzentrieren. Er ist zurück an der Design-Spitze, wie Apple bestätigt hat.

Amy Bessette, eine Apple Sprecherin gab gegenüber Bloomberg bekannt:

“With the completion of Apple Park, Apple’s design leaders and teams are again reporting directly to Jony Ive, who remains focused purely on design“

Jony Ive in einem Interview Ende 2017

Jony Ive: Keine Rente in Sicht

Als Apple 2015 die neue Rolle von Ive angekündigt sowie den Designer Dye and Howarth als eine Art Nachfolger und Ersatz befördert hat, spekulierten viele Experten darauf, dass sich Apple auf eine Post-Ive-Ära einstellt. Jedoch haben seine Vertreter nie wirklich Aufmerksamkeit bekommen, weder in Apple Marketing Filmen noch auf Keynotes. Wie viel Arbeit und Entscheidungen im Hintergrund auf die beiden entfiel, können wir natürlich nicht sagen. Doch auch Interviews wurden stets von Jony Ive persönlich angenommen und gegeben. Erst letztens gab er zahlreiche über das neue iPhone X sowie den Apple Park. Er scheint also nicht weg zu sein, im Gegenteil. Das gesamte Design Team ist nun wieder direkt ihm unterstellt.

Ive ist heute 50 Jahre alt, kann also durchaus noch für die nächste Dekade bei Apple bleiben, sofern das mit seinen Zukunftsplänen konform geht.

Nach 2 Jahren: Jony Ive ist wieder Apple Design Boss
3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Ruf der Freiheit: Drei Ex-Apple-Chipspezialisten gründen eigenes Prozessor-Startup

Ruf der Freiheit: Drei Ex-Apple-Chipspezialisten gründen eigenes Prozessor-Startup   0

Drei ehemalige Mitarbeiter von Apple haben das Unternehmen verlassen: Sie wollen mit ihrem neu gegründeten Startup einen besonders energiesparenden Prozessor für Server entwickeln, der auf ARM-Designs basiert. Die nötige Expertise [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting