BREAKING: Apple Quartalszahlen für Q2 2018 - alle Details jetzt bei unsVorherige Artikel
Telekom verschenkt wieder Datenvolumen: So bekommt ihr esNächster Artikel

Facebook mit Feuerwerk neuer Features: Zwischen mehr Datenschutz und eigener Flirtplattform

News, Social Media
Facebook mit Feuerwerk neuer Features: Zwischen mehr Datenschutz und eigener Flirtplattform
Ähnliche Artikel

Facebook hat im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz einige neue Features angekündigt. Dabei fällt auf: Noch immer steht das Unternehmen unter dem Eindruck des Datenskandals und ist im Vertrauenswiederherstellungsmodus. Dessen ungeachtet dürfte eins der neuen Angebote auch neue, kritische Fragen aufwerfen.

Facebook hält derzeit seine jährliche Entwicklerkonferenz F8 ab. Ursprünglich war vermutet worden, das Unternehmen werde hier den ersten sozialen Smart Speaker zeigen, Facebook soll schon länger an Lautsprechern mit riesigen 15 Zoll-Touchscreens arbeiten, auf denen vermutlich Videos aus der Timeline laufen.

Weil aber derzeit der Stern des Unternehmens eher im zwielichtigen Licht erstrahlt, hat man offenbar die Vorstellung dieses Equipments einstweilen zurückgestellt.

Stattdessen bringt man etwas, das dabei helfen soll, den Datenschutz auf Facebook weiter zu stärken.

Das „clear History“ genannte Feature erlaubt die Einsicht aller Daten, die Webseiten Dritter über die eigene Person mit dem Netzwerk austauschen und nicht nur das: Per Klick können sie auch gelöscht werden wie Cookies im Browser.

Mark Zuckerberg machte aber klar, was er persönlich von dieser Option hält: „Wenn ihr das tut, wird die Facebook-Erfahrung deutlich schlechter“, äußerte er sinngemäß.

Dating-Dienst von Facebook kommt

Sodann führt Facebook noch einige Neuerungen bei den Stories auf dem Mutterschiff und Instagram ein.

Stories sollen künftig vermehrt mit Dritt-Apps interagieren können.

Der Facebook Messenger erhält ein neues Design, das wieder das Chatten mit anderen Leuten in den Vordergrund stellen soll.

Facebook Messenger - F8 2018 - Facebook

Facebook Messenger – F8 2018 – Facebook

Und dann war da noch etwas ziemlich interessantes: Facebook möchte einen eigenen Dating-Dienst starten. Zwar ist der Markt von Angeboten bereits regelrecht überschwemmt, doch das ficht Facebook offenbar nicht an.

Und wer, wenn nicht das Netzwerk mit seinen deutlich mehr als einer Milliarde Mitgliedern, könnte hier noch etwas reißen?

Die Frage ist: Wer wird seine Flirt-Ambitionen dem Netzwerk anvertrauen wollen?

All diese Neuerungen sollen im Laufe des Jahres ausgerollt werden. Der Dating-Dienst soll dabei zunächst getrennt von Facebook starten.

Facebook mit Feuerwerk neuer Features: Zwischen mehr Datenschutz und eigener Flirtplattform
4.17 (83.33%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Edi Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Edi
Gast
Edi

Allen Facebook-Nutzern wünsche ich viel Spaß damit! Wahrscheinlich habt ihr ja nicht zu verbergen.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting