Black Friday-Analyse: Apple konnte trotz magerer Angebote Kasse machenVorherige Artikel
Für alle: macOS 10.14.2 und tvOS 12.1.1 nun auch daNächster Artikel

iOS 12.1.1 für alle Nutzer ist da

iOS, News
iOS 12.1.1 für alle Nutzer ist da
Ähnliche Artikel

Apple hat gerade iOS 12.1.1 für alle Nutzer veröffentlicht. DAs Update beinhaltet zwar einige interessante Neuerungen und beseitigt Bugs, Apple Pay wird dadurch aber nicht eingeführt.

Apple hat heute völlig überraschend iOS 12.1.1 freigegeben. Das Update kann ab sofort von allen Nutzern heruntergeladen und installiert werden.

Die Veröffentlichung verwundert ein wenig, da der laufende Beta-Zyklus von iOS 12.1.1 vor einigen Wochen unterbrochen wurde und nach iOS 12.1.1 Beta 3 keine neue Aktualisierung mehr freigegeben wurde.

Nun folgt also der Release für alle Nutzer nach nur drei Betas, doch das Update kommt mit einigen Neuerungen.

Das ist neu, das ist repariert

So hat apple die Unterstützung der eSIM ausgebaut. Sie wird künftig noch mit einigen weiteren Anbietern nutzbar sein, ob auch hier in Deutschland, Österreich und der Schweiz Partner hinzukommen werden, ist noch unklar.

In Deutschland ist die eSIM aktuell mit allen drei Mobilfunkanbietern nutzbar.

Weiter hat Apple bei Facetime nachgearbeitet. Live Photos können nun während laufender Gespräche aufgenommen und leichter zwischen Front- und Rückkamera umgeschaltet werden.

Wie erwartet, wird die Haptic Touch-Funktion des iPhone XR erweitert, sodass nun auch Notifications aufgerufen werden können.

Der HomePod erhält die Unterstützung für China und Hongkong.

Ferner hat Apple einen Bug in Face ID gefixt, der die Gesichtserkennung teilweise außer Gefecht setzen konnte.

Sprachmemos werden wieder zuverlässig mit der iCloud synchronisiert und Voicemails von der Mailbox wieder verlässlich heruntergeladen.

Darüber hinaus gibt es natürlich die üblichen Verbesserungen von Sicherheit, Stabilität und Performance.

Ob auch der Bug weg ist, der für schlechte LTE-Verbindungen bei den neuen iPhones von 2018 gesorgt hat, muss sich erst noch zeigen.

iOS 12.1.1 für alle Nutzer ist da
4.5 (90%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

2
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
nubChris Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
nub
Gast
nub

Bei mir auch so iPhone SE. 😔

Chris
Gast
Chris

Hab jetzt mal eine Frage, ist das bei anderen vielleicht auch so? Habe gestern das Update gemacht und hab heute irgendwie das Gefühl der Akku wird schneller leer und das Gerät sehr warm oben rechts. Bei gleicher Nutzung wie sonst auch. Habe ein iPhone 8 Plus.

iOS

Kostenlose Dayflat der Telekom für alle Kunden auch an diesem Wochenende wieder buchbar

Kostenlose Dayflat der Telekom für alle Kunden auch an diesem Wochenende wieder buchbar   0

Auch an diesem Wochenende wird wieder kostenloses Datenvolumen verschenkt. Die Deutsche Telekom setzt ihre Advents-Aktion fort und schenkt all ihren Vertragskunden eine kostenlose Tages-Flatrate für die Datennutzung. Die Buchung erfolgt [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting