O2: eSIM unbrauchbar nach Update der Netzbetreibereinstellungen [Update]Vorherige Artikel
Apfelplausch #81: Sind Apple Stores zu voll? | AirPods 2 und HomePod 2 Features | News der WocheNächster Artikel

AirPods 2 mit mehr Bass, AirPower im Frühling, doch einige Features erst ab iOS 13

AirPods, Gerüchte, News
AirPods 2 mit mehr Bass, AirPower im Frühling, doch einige Features erst ab iOS 13
Ähnliche Artikel

Die AirPods sollen in ihrer zweiten Auflage mehr Bass erhalten. Sie werden dann mit AirPower kompatibel sein, das im Frühling erwartet wird. Einige von dessen Funktionen sollen aber erst im Herbst nutzbar werden.

Apple wird wohl in wenigen Wochen bis Monaten die Ladematte AirPower auf den Markt bringen, dies gilt inzwischen als nahezu sicher. Heute nun wurde das bevorstehende Release mit einigen zusätzlichen Informationen ergänzt. Danach wird die Matte ein wenig dicker ausfallen als ursprünglich erwartet. Der Preis soll dafür aber mit 149 Dollar auch überraschend niedrig liegen. Sinnvoll wäre es, wenn die neuen AirPods zumindest zeitgleich mit AirPower auf den Markt kommen, da deren Case Wireless Charging-kompatibel sein muss.

Wie es weiter heißt, sollen einige exklusive Funktionen von AirPower aber erst ab iOS 13 nutzbar, das im Herbst für alle Nutzer erscheint. Welche Features das sein könnten, bleibt offen.

AirPods 2 mit mehr Bass

Die selbe Quelle vermeldete auch, dass Apple den AirPods 2 einige Designänerungen verpassen soll. Ob diese nun auch äußerlich deutlich sichtbar sein werden oder nicht, darüber ist man sich widersprüchlichen Formulierungen in verschiedenen Versionen des selben Berichts nach nicht ganz einig, zumindest aber sollen die True Wireless-Kopfhörer einen kräftigeren Bass erhalten und besser im Ohr halten.

Mit einem Preis von spekulativen 199 Dollar würde die Preiserhöhung noch milde ausfallen. Weitere neue Funktionen der AirPods 2 sind dem Vernehmen nach eine Aktivierung über „Hey Siri“ und neue Gesundheitssensoren, Apfellike.com berichtete.

Ein möglicher Termin für die Präsentation wäre eine Spring-Keynote im März.

AirPods 2 mit mehr Bass, AirPower im Frühling, doch einige Features erst ab iOS 13
4.14 (82.86%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

AirPods

Kostenlos: Amazon Music tritt gegen Spotify an

Kostenlos: Amazon Music tritt gegen Spotify an   0

Amazon greift mit einem neuen Gratisangebot zum Musikstreaming Spotify an. Der Service ist auf Geräten mit Alexa-Unterstützung nutzbar und finanziert sich durch Werbung. Es hatte sich bereits angedeutet: Kürzlich erst berichteten [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting