Beta 2 von iOS 13.2 / iPadOS 13.2 für Entwickler ist daVorherige Artikel
Beta 1 von macOS Catalina 10.15.1 ist daNächster Artikel

AR-Brille und iPhone SE 2: Neue Apple-Produkte für 2020

Gerüchte, News
AR-Brille und iPhone SE 2: Neue Apple-Produkte für 2020
Ähnliche Artikel

2020 wird Apple sein erstes AR-Headset auf den Markt bringen, glaubt der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo. Noch bleibt aber die Frage, was die Kunden damit anstellen können. Ferner sieht der Analyst ein neues iPad Pro und ein iPhone SE 2 am Horizont.

Apple wird im kommenden Jahr womöglich erstmals ein AR-Headset präsentieren. Über ein solches Device wird schon seit Jahren spekuliert, Apfellike.com berichtete. Im Code von iOS wurden wie hier berichtet schon wiederholt Sequenzen gefunden, die auf ein solches Gerät hindeuten.

Nun erklärt der Analyst Ming-Chi Kuo in einer Notiz seines Arbeitgebers TF International Securities, Apple werde 2020 ein solches Gadget präsentieren. Es soll im zweiten Quartal des Jahres vorgestellt werden. Allerdings rechnet der Analyst mit einer recht ausgeprägten Abhängigkeit vom iPhone. Die neue AR-Brille wird massiv auf die CPU- und GPU-Performance des drahtlos angebundenen iPhones zurückgreifen müssen, glaubt der Analyst. Somit würde die Brille das Problem der frühen Apple Watches teilen.

iPhone SE 2 und neues iPad Pro auch im nächsten Jahr

Bevor aber die Brille kommt, werde Apple noch neue iPhones und iPads bringen. Ming-Chi Kuo bekräftigt seine bereits kurz zuvor getroffene Voraussage, wonach Apple im ersten Quartal 2020 einen Nachfolger des iPhone SE vorstellen soll, ausgestattet mit aktueller Technik, Apfellike.com berichtete.

Ferner werde auch ein iPad Pro mit Time-of-flight-Kamera präsentiert werden, die für fortschrittliche AR-Apps benötigt wird. Eine solche Kamera wird dem neuen iPad Pro ebenfalls bereits länger vorhergesagt, wie wir zuvor berichteten. Allerdings ist noch nicht klar, ob diesen Herbst oder kommenden Frühling das neue iPad Pro vorgestellt werden wird.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Gerüchte

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen

BREAKING NEWS: So sind Apples Quartalszahlen ausgefallen   0

Apple hat am heutigen Donnerstag Abend deutscher Zeit seine Quartalszahlen für das erste Fiskalquartal 2023 vorgelegt, dieser Zeitraum entspricht dem vierten Kalenderquartal des abgelaufenen Jahres. Im Vorfeld waren die Analysten [...]