AirPods und AirPods Pro der Renner zu Black Friday: Apple verkauft drei Millionen EinheitenVorherige Artikel
Apfelplausch #122: Apple Event | Bald zwei iPhones pro Jahr? | AirPods im Lieferumfang? | Lukas' neues MacBook ist daNächster Artikel

Sammelklage: Apple kann Verfahren wegen fehlerhafter Butterfly-Keyboards nicht einstellen lassen

Mac, News
Sammelklage: Apple kann Verfahren wegen fehlerhafter Butterfly-Keyboards nicht einstellen lassen
Ähnliche Artikel

Apple ist mit einem Antrag gescheitert, eine Klage, die das fehlerbehaftete Butterfly-Keyboard im MacBook Air/Pro betrifft, abweisen zu lassen. Der Prozess muss somit weitergeführt werden. Im neuen 16 Zoll-MacBook Pro hat Apple dieses anfällige Tastaturdesign indes beseitigt.

Apples Versuch, eine Klage abweisen zu lassen, die sich mit den fehleranfälligen Butterfly-Keyboards befasst, ist gescheitert. Der kalifornische Distriktrichter Edward Davila konnte sich laut Agenturmeldungen Apples Argumenten nicht anschließen, sodass der Prozess fortgeführt wird. In der Klage wird auf Vorfälle eingegangen, die bis in  das Jahr 2015 zurückdatieren. In diesem Jahr wurde erstmals ein MacBook mit Butterfly-Tastatur eingeführt, es war das inzwischen abgelöste 12 Zoll-Modell, das die erste und wohl auch anfälligste Version der Tastatur besaß.

Neues 16 Zoll-MacBook Pro kommt mit magischer Tastatur

Im Laufe der Zeit häuften sich indes die Probleme, die die Nutzer mit den Butterfly-Tastaturen hatten, daran konnten auch die immer wieder vorgenommenen Verbesserungen nichts ändern. Schließlich musste Apple ein kostenloses Austauschprogramm für MacBooks mit defekter Tastatur auflegen, das auch häufig in Anspruch genommen wurde. Desweitern wurden verschiedene Sammelklagen angestrengt, die teils den Vorwurf erhoben, Apple habe wissentlich ein fehlerhaftes Produkt in Verkehr gebracht.

Mit dem neuen 16 Zoll-MacBook Pro hat Apple nun auf diese Problematik reagiert. Das neue Modell besitzt ein sogenanntes Magic Keyboard, das mit seinem Tastaturdesign an die MacBook-Tasten im Pro-Modell von vor 2016 erinnert. Es dürfte die zuvor beobachteten Probleme nicht aufweisen. Wie wir in dieser Meldung berichtet hatten, wird das 13 Zoll-MacBook Pro im kommenden Jahr ebenfalls dieses neue Keyboard erhalten.

Sammelklage: Apple kann Verfahren wegen fehlerhafter Butterfly-Keyboards nicht einstellen lassen
4 (80%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting