Warum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigtVorherige Artikel
watchOS 6.2.5 für alle Nutzer ist jetzt daNächster Artikel

iOS 13.5 GM für Entwickler mit Corona-API, Face ID-Fix und weiteren Verbesserungen ist da

iOS, News
iOS 13.5 GM für Entwickler mit Corona-API, Face ID-Fix und weiteren Verbesserungen ist da
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend iOS 13.5 in der Golden Master für die Entwickler vorgelegt. Das Update beinhaltet unter anderem die Schnittstelle zur Verfolgung von Kontakten bei einer möglichen Covid-19-Infektion und bringt darüber hinaus Verbesserungen bei Face ID und ein neues Notruf-Feature. Die finale Version für alle Nutzer ist nicht mehr weit entfernt.

Apple hat am heutigen Montag Abend iOS 13.5 GM vorgelegt. Die neue Beta kann ab sofort von Allren registrierten Entwicklern geladen und installiert werden. Dies ist die mutmaßlich letzte Beta von iOS 13.5, bevor das Update an alle Nutzer verteilt wird.
Mit iOS 13.5 bringt Apple unter anderem die API zur Verfolgung von Covid-19-Infektionen, die das Unternehmen gemeinsam mit Google entwickelt. Die API funktioniert nur in Verbindung mit einer App einer staatlichen Gesundheitsbehörde und Nutzer können die Funktion auch immer in den iOS-Einstellungen deaktivieren oder ihre gesammelten Daten löschen, Apfellike.com berichtete hier und hier dazu.

iOS 13.5 mit Verbesserungen bei Face ID und neuem Notruf-Feature

Weiter bringt iOS 13.5 eine Erleichterung bei der Nutzung von Face ID, wenn der Nutzer eine Maske trägt, Apfellike.com berichtete.

Sodann wird eine neue Funktion für Notrufe eingeführt, bei der Nutzer ihren Notfallpass automatisch mit der Rettungsleitstelle teilen können, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten. iOS 13.5 wird darüber hinaus ein Problem mit der Wiedergabe von Videos auf Webseiten beseitigen.
iOS 13.5 wird in Bälde für alle Nutzer erwartet.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting